19 – Biontech und Pfizer produzieren an Omikron angepassten Impfstoff

Posted on

Das Mainzer Pharma-Unternehmen Biontech und sein US-Partner Pfizer haben mit der Produktion eines an die Omikron-Variante angepassten Corona-Impfstoffes begonnen.

Das Mainzer Pharma-Unternehmen Biontech und sein US-Partner Pfizer haben mit der Produktion eines an die Omikron-Variante angepassten Corona-Impfstoffes begonnen.

Biontech produziert an Omikron angepassten Impfstoff (imago images / Sven Simon)Das teilte Biontech-Chef Sahin auf einer Gesundheitskonferenz mit. Ende Januar werde eine klinische Studie zu dem Vakzin beginnen. Biontech könnte den veränderten Impfstoff nach eigenen Angaben noch im März ausliefern, wenn die behördlichen Genehmigungen vorlägen.

Poetin für den Bundestag: Kitschige Staatspoesie

Die Europäische Arzneimittelbehörde hat bislang nicht erklärt, ob sie einen an Omikron angepassten Impfstoff mit einer anderen Zusammensetzung für notwendig erachtet.

Weiterlesen: »

Das Wolfmonster von Little Worthy

Inspector Barnaby (Neil Dudgeon) muss ein mordendes Monster zur Strecke bringen. Wer verbirgt sich wirklich hinter der Wolfsmaske?

RKI meldet weiter steigende Sieben-Tage-Inzidenz und 45.690 Corona-NeuinfektionenDie vierte Coronavirus-Welle rollt weiter über Deutschland: Das RKI meldet einen erneuten Anstieg der Sieben-Tage-Inzidenz. Auch der Hospitalisierungswert steigt.

Kurz vor Olympia: Omikron erreicht Chinas MilliardenvolkJetzt hat auch China offiziell seinen ersten Omikron-Ausbruch. Die hochansteckende Mutante stellt die Null-Covid-Politik auf eine ernste Probe, berichtet FriederikeBoege:

Erdogan wirbt für neuen türkischen Impfstoff TurkovacPräsident Erdogan wirbt im Kampf gegen Corona für die türkische Impfstoff-Entwicklung Turkovac. Doch es gibt Zweifel an der Wirksamkeit. Offizielle Daten dazu fehlen bislang. Von Oliver Mayer-Rüth. Die meisten hier wiesen nicht einmal wie der Deutsche Kanzler heißt aber kennen Erdogan🤣🤣🤣🤣 🍿 Zur Klarstellung: Es gibt keinen Impfstoff, den ein Deutscher entwickelt hat!

Moderna kündigt Omikron-Impfstoff anSeit Tagen steigt die bundesweite Corona-Inzidenz. Derweil stellt die Debatte um eine Impfpflicht die Ampelkoalition auf eine frühe Bewährungsprobe. Wegen der absehbaren Verzögerungen bei dessen Einführung fordern die Grünen einen Strategiewechsel. Derweil kündigt Moderna ein spezielles Omikron-Vakzin an. Orr nöööh.ich bin doch nu bei biontech😎 Ich fänd es super, mal zu überlegen, wie ein Impfstoff designed werden muss, damit man nicht nach 4 Monaten schon wieder nachimpfen muss. Lass uns sehen was das ausgeben wird, nach 5 Monaten!

Covid-19 – Zehntausende bei Protesten gegen Corona-Politik – Polizisten in Bautzen verletztZehntausende bei Protesten gegen Corona-Politik. Im sächsischen Bautzen wurden mindestens drei Polizisten verletzt. Sie seien mit Pflastersteinen und Flaschen beworfen worden, teilten die Beamten mit. Corona CoronaPandemie Daneben gab es an vielen Orten Gegenproteste. In Leipzig beispielsweise wurden 16 corona-konforme Versammlungen angemeldet. In Jena folgten 200 Menschen dem Aufruf des neugegründeten Bündnisses „Jena solidarisch“. Manchmal denke ich, die Polizei sollte einfach zurück werfen das_hutzel DLF konzentriert sich auf einzelne Gewalttäter und lächerlich kümmerliche Schein-Gegenproteste anstatt die Kernbotschaft zu vermitteln. Geframte Propaganda. So kümmerlich und durchschaubar. Löscht Euch! Ihr werdet eurer Verantwortung nicht gerecht. Pfui!

Covid-19 – ‘Keine Belege für Impfskepsis’: Integrationsbeauftragte weist Vorwürfe gegen Migranten zurück‘Keine Belege für Impfskepsis.’ Integrationsbeauftragte Niewiedzial weist Vorwürfe gegen Migranten zurück: Die Verteilung der Impfgegner lege eher nahe, dass gerade Bundesländer mit geringerem Anteil an Menschen mit Migrationsgeschichte betroffen seien. Extra für Frau FranziskaGiffey ‘lege eher nahe ..’ Also nichts genaues weiß man nicht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *