Berliner Taxibranche: „Die Spritpreise machen uns tot“ | Berlin Aktuell

Posted on

Berliner Taxi branche: „Die Spritpreise machen uns tot“

Der Taxi branche geht es schlecht. Vor allem die deutlich hu00f6heren Dieselkosten machen den Unternehmen zu schaffen. Aber das sind nicht die einzigen Sorgen.

Der Taxibranche geht es schlecht. Vor allem die deutlich höheren Dieselkosten machen den Unternehmen zu schaffen. Aber das sind nicht die einzigen Sorgen.Angesichts der hohen Kraftstoffpreise fürchten viele Taxiunternehmen in Berlin um ihre Existenz. „Die Spritpreise machen uns tot“, sagte Leszek Nadolski, Vorsitzender der Innung des Berliner Taxigewerbes, der Deutschen Presse-Agentur.

Für die Taxiunternehmer rechne sich das Geschäft einfach nicht mehr. „Jeden Tag werden in Berlin jetzt ein bis zwei Taxen abgemeldet.“ Vor derCorona-Pandemie habe es in der Stadt rund 8300 Taxen gegeben. „Im Februar waren es noch 5846.“ Eine Trendwende sieht Nadolski nicht, im Gegenteil: „Die Tendenz zeigt nach unten.“

Nadolski, der seit 1999 als Taxiunternehmer arbeitet, sieht die Probleme in der nahen Zukunft sogar noch größer werden. „Wir sind in Berlin meistens Einzelunternehmer, wir haben nur überlebt, weil wir dieCorona-Hilfen bekommen haben“, sagte er. headtopics.com

Die CDU und die stinkenden Früchte von Berlin-Tempelhof – Tagesspiegel Checkpoint Weiterlesen: BZ Berlin B.Z. »

Die CDU und die stinkenden Früchte von Berlin-Tempelhof – Tagesspiegel CheckpointDer CDU in THF-Schöneberg stinkt’s: Die Fraktion fordert das Bezirksamt auf, „geeignete und wirksame Maßnahmen zu ergreifen, um die starke Geruchsbelästigung in der Machonstraße zwischen Kaiserstraße und Königsstraße durch herabfallende Früchte der dort gepflanzten Ginkgo-Bäume abzustellen“ (Q: Drucksache 0161/XXI). Urheber des Dilemmas ist laut Begründung der mittlerweile verstorbene Künstler Ben… TspCheckpoint Früher gab es richtig Ärger, wenn man Buttersäure in der Schule verteilt hat. Heute hält man sich weibliche Gingko in der Straße. Das ist schon lächerlich. Oder ist das besonders subversiv? TspCheckpoint Christkonservative Naturhasser. Erst zufrieden, wenn sie alles abgehackt, trockengelegt, begradigt, abgeschossen und ausgerottet haben.

Russen in Berlin gegen Putin: „Hisst die weiße Flagge!“Bei einer Demo vor der russischen Botschaft forderten Russinnen und Russen in Berlin den Sturz Putins. Это что твориться? Российские фашисты и все те, кто поддерживал войну в Украине..смотрите, не отводите глаза от этой фотографии.. Пусть вам, скотам(животных не хочу обидеть) сняться эти дети каждую ночь..СЛЫШИТЕ, КАЖДУЮ НОЧЬ! Я вам не прощу вот такое зверство.. БУДЬТЕ прокляты! Da wird der CIA aber mitgemischt haben. Motivation Wie jeder Konflikt, ist auch dieser nicht einfach in Gut/ Böse zu trennen. Es gibt Tote und grosse Emotionen. Viele Verbindungen zwischen beiden Völkern. Wir Deutschland können nur versuchen mit zu fühlen, aber verstehen? Darum ist es besser Neutral zu bleiben!

Betreuung der Kriegsflüchtlinge – Das kostet Berlin die Drehscheibe TegelDie Rechnungen für den Empfang ukrainischer Kriegsflüchtlinge summieren sich in der Hauptstadt schnell auf einen dreistelligen Millionenbetrag, wie Berlins Regierende Franziska Giffey (43, SPD) im B.Z.-Interview ankündigte. Spätestens kommenden Donnerstag weiß Berlin dann, welchen Anteil der Bund übernimmt – für geflohene Menschen aus der Ukraine ist unsere Stadt das Tor nach Europa. Die Rechnungen für den Empfang ukrainischer Kriegsflüchtlinge summieren sich in der Hauptstadt schnell auf einen dreistelligen Millionenbetrag Na was soll’s: für die Neubürger nur das beste Die nächsten Generationen können einem nur Leid tun, die müssen das alles bezahlen !

Fünf Tipps für ein cooles Berlin-Wochenende: Über den Ku’damm fliegen und die letzten Winterblätter vertilgenDas Gute am kühlen Wetter ist, dass man beim Erklimmen der Berliner Berge nicht so ins Schwitzen gerät. Dafür gibt’s den Halbmarathon. Hier sind Alternativen.

Wie man sich für Ukraine-Flüchtlinge engagieren kannUkraine-Hilfe in Berlin: die Berliner Freiwilligenagenturen bringen ehrenamtlich Engagierte und Hilfsorganisationen zusammen Ich muss meine Miete selber zahlen. Bekomme sie nicht geschenkt, so wie die Ukrainer. Und bald kommt der Bericht, wie es diese Helfer bereuen!

77:87! Alba verliert bei Anadolu Efes und hat kaum noch Playoff-ChancenTrotz großen Kampfes und eines starken Auftaktes verloren die Berliner bei Anadolu Efes Istanbul.

Leave a Reply

Your email address will not be published.