Bundesliga | Vier Bayern-Spieler positiv auf Corona getestet

Posted on

Fußball: Vier Bayern-Spieler positiv auf Corona getestet

Kapitän Manuel Neuer, Co-Trainer Dino Toppmöller und drei weitere Profis des FC Bayern haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Der Trainingsstart wird verschoben.

Neuer war auf den Malediven gewesen. Auch Coman (Dubai) und Tolisso (Frankreich) haben sich im Urlaub infiziert. Als Konsequenz haben die Münchner ihren Trainingsauftakt von Sonntag auf Montag verschoben. Infolge der Anpassung des Test- und Hygienekonzepts an die aktuelle Pandemie-Lage werden zunächst alle Spieler, Trainer und Staff-Mitglieder am Morgen des 3. Januar einen PCR-Test machen.

Taxonomieverordnung: Bundesregierung nennt EU-Atomkraft-Vorstoß „absolut falsch“ Karl Lauterbach: Scheibe im Wahlkreisbüro in Silvesternacht eingeschlagen Belarus: Hunderte Flüchtende warten weiter auf Einlass in die EU

Die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann startet am Freitag gegen Borussia Mönchengladbach in die Rückrunde. Die Bayern hatten erst am Donnerstag verkündet, dass sie die Coronamaßnahmen aufgrund der deutlich ansteckenderen Omikron-Variante noch einmal verschärft hatten. In Abstimmung mit dem Münchner Gesundheitsamt soll”wieder deutlich engmaschiger getestet und zudem alle Hygienemaßnahmen intensiviert werden”, teilte der Klub mit.

In der Winterpause wurden beim FC Bayern vor allem Auffrischungsimpfungen als zentrale Maßnahme zum Schutz vor Corona-Infektionen oder schweren Verläufen einer Corona-Infektion durchgeführt.”Alle Spieler, Trainer sowie Staff-Mitglieder, bei denen dies bereits möglich war, haben die Booster-Impfung erhalten. Die Übrigen haben den Genesenen-Status oder sind geimpft”, sagte Roland Schmidt, Mannschaftsarzt und Kardiologe. headtopics.com

In den vergangenen Tagen hatten viele Bundesligisten zum Start ins Training zahlreiche Coronafälle vermeldet. Zweitligist Schalke 04 verzichtet auf die Reise ins Trainingslager in die Türkei. Zum Auftakt der zweiten Saisonhälfte werden somit viele Profis fehlen. In England mussten schon zahlreiche Spiele verschoben werden. Am Montag hatte die Premier League den Rekordwert von 103 Coronafällen innerhalb einer Woche (20. bis 26. Dezember) mitgeteilt.

Darts, WM:Ex-Weltmeister Gary Anderson ist souverän ins Halbfinale der Darts-WM im Londoner Alexandra Palace eingezogen. Der Schotte besiegte im Viertelfinale am Neujahrstag den Engländer Luke Humphries mit 5:2 und steht zum siebten Mal in seiner Karriere in der Vorschlussrunde bei der WM.

Anderson, der 2015 und 2016 den Titel holte und im Vorjahr im Finale gegen Gerwyn Price (Wales) das Nachsehen hatte, kämpfte sich nach schwachem ersten Satz ins Match und kam am Ende auf einen soliden Average von 96,32. Im Halbfinale trifft Anderson auf Ex-Weltmeister Peter Wright (Schottland) oder Callan Rydz (England). Zuvor war der Engländer James Wade, Nummer vier der Setzliste, durch ein ungefährdetes 5:0 über Landmann Mervyn King als erster Spieler ins Halbfinale eingezogen.

Basketball, NBA:LeBron James hat die Los Angeles Lakers zum Jahresabschluss zu einem klaren Sieg geführt. Beim 139:106 der Lakers gegen die Portland Trail Blazers überragte James mit seinem persönlichen Saisonbestwert von 43 Punkten und war der mit Abstand erfolgreichste Werfer auf dem Parkett. Zudem holte er 14 Rebounds. Mit jetzt 18 Siegen aus 37 Spielen ist Los Angeles Achter in der Western Conference. headtopics.com

Neue Diskussion über Schulschließungen: Wenn das Schicksal der Schüler nicht allzu sehr am Herzen liegt Corona-Schock: Jürgen Klopp muss in Isolation vor Liverpool – Chelsea EU will Gas- und Atomenergie als klimafreundlich einstufen

Einen Platz davor liegen die Dallas Mavericks nach einem 112:96 bei den Sacramento Kings. Der deutsche Nationalspieler Maximilian Kleber fehlte den Texanern dabei ebenso wie Topstar Luka Doncic. Beide befinden sich im Coronaprotokoll der nordamerikanischen Profiliga.

Dies gilt auch für Dennis Schröder (Boston Celtics) und Isaac Bonga (Toronto Raptors), deren Teams auch ohne die Deutschen Erfolge verbuchten. Isaiah Hartenstein fehlte den Los Angeles Clippers beim 108:116 in Toronto erneut wegen einer Knöchelverletzung, Daniel Theis kam für die Houston Rockets (110:120 gegen Miami Heat) erneut nicht zum Einsatz.

Wintersport, Rodeln:Die deutschen Doppelsitzer Tobias Wendl/Tobias Arlt (Berchtesgaden/Königssee) haben beim Rennrodel-Weltcup in Winterberg ihren ersten Saisonsieg gefeiert und Platz drei in der Gesamtwertung erobert. Die Olympiasieger gewannen am Samstag bei schwierigen Bedingungen vor den Österreichern Thomas Steu/Lorenz Koller und Yannick Müller/Armin Frauscher. Die Winterberger Robin Geueke/David Gamm kamen auf Rang elf.

Die Weltmeister Toni Eggert/Sascha Benecken wurden nach einem Sturz disqualifiziert, die Gesamtweltcup-Ersten Andris und Juris Sics belegten nur Platz 18. Bei Temperaturen von fast zehn Grad war es nicht leicht für die Athleten und es gab eine Reihe von Stürzen.”Das Feedback vom Eis war nicht so da. Die Bahn war heute unberechenbar”, sagte Arlt. headtopics.com

Internationaler Fußball, Italien:Der italienische Fußball-Verein US Salernitana soll an den Unternehmer Danilo Iervolino verkauft werden und den Ausschluss aus derSerie Adamit noch abwenden. Am Silvesterabend kurz vor Mitternacht teilten die Treuhänder des Vereins Medienberichten zufolge mit, dass Iervolino (43) den Zuschlag erhalten solle. Am Montag solle der Deal offiziell werden, schrieb die Nachrichtenagentur Ansa.

Es dürfte eine Einigung in letzter Minute gewesen sein. Der Verein aus Salerno südlich von Neapel, bei dem der frühere Bayern-Spieler Franck Ribéry spielt, hatte bis zum 31. Dezember Zeit, einen Besitzer zu finden, sonst wäre er aus der höchsten italienischen Liga ausgeschlossen worden. Bislang war Claudio Lotito, Präsident von SS Lazio, einer der Eigentümer. Laut Statuten ist es aber nicht möglich, dass eine Person bei zwei Clubs in leitender Funktion tätig ist. Salernitana hat 45 Tage Zeit, den Verkauf offiziell abzuwickeln.

Lauterbachs Büro-Fenster eingeworfen Omikron: Was wir über die neue Coronavirus-Variante wissen (S+) Britische Monarchie: Wie Queen Victoria die »Royal Family« inszenierte

“Ich werde alles versuchen, um Salernitana in der Serie A zu halten”, sagte Iervolino lautCorriere dello Sport. Das wird auch sportlich schwierig: Der Verein ist mit nur acht Punkten Schlusslicht der Tabelle. Am letzten Spieltag der Hinrunde kurz vor Weihnachten war die Partie der Süditaliener bei Udinese Calcio ausgefallen, weil die Gäste nach mehreren Covid-19-Fällen im Team nicht antreten konnten.

Weiterlesen: »

Dissens Podcast » Haitianische Revolution: „Der bedeutendste Aufstand des 18. Jahrhunderts“

Dissens ist ein Gesprächs-Podcast über Politik, Kapitalismus und Gesellschaft

Auch Neuer darunter: Vier Bayern-Stars haben CoronaVier Bayern-Stars haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Das teilte der Verein am Samstagabend mit. Bei den Infizierten handelt es sich um Manuel Neuer, Corentin Tolisso, Kingsley Coman und Omar Richards.

Rund 30 Insassen haben sich im Gefängnis mit Corona infiziertIn der Justizvollzugsanstalt in Berlin-Tegel sollen sich mehr als drei Dutzend Gefangene mit dem Virus infiziert haben. Ein Insasse soll im Krankenhaus sein. Ah jo …. Jetzt gleich im Gefängnis. Lässt sich schwer überprüfen Na wie geht das denn? Achso, mit 3G am Arbeitsplatz kein Problem – dann weiß man zumindest, dass ein Geimpfter oder Genesener das eingeschleppt hat und nicht ein getesteter Ungeimpfter. 🙃

La Liga: Mehr als 100 Spieler infiziert! Corona-Hammer in SpanienCorona-Ausbruch in der spanischen Liga! Mehr als 100 Spieler haben sich mit Corona infiziert.

Corona-Live-Ticker: Lauterbach macht Hoffnung auf 2022Offenbar gibt die Omikron-Variante Anlass für vorsichtigen Optimismus. In der ZDF-Silvestershow aus Berlin sagte Bundesgesundheitsminister Karl_Lauterbach, es gebe ‘Licht am Ende des Tunnels’. Karl_Lauterbach Omicron geht wohl weniger auf die Lungen, aber wohin geht es dann? Gegen LongCovid mit Gehirnschäden solltet ihr daher FFP2, N95 Masken tragen. Die Impflicht wird im viel zu großen Bundestag von 740 Abgeordneten eh kaputt diskutiert. Karl_Lauterbach SolyPlus: Chitosan is blocking the virus SolyPlus | covid A review of the antiviral activity of Chitosan, including patented applications and its potential use against COVID-19 – PubMed Karl_Lauterbach

Corona-News an Neujahr: Die wichtigsten Entwicklungen zu Sars-CoV-2 und Covid-19Ein leichter Anstieg der Corona-Kennzahlen, aber das RKI rechnet zwischen den Jahren mit einer »Untererfassung«. Die ARD gibt sich selbstkritisch: Man sei wohl zu spät Impfvorbehalte eingegangen. Der Überblick. Impfgegner sind auch ÖR-Gegner. Muss man wissen. Schmutzblatt kannweg . 1/2 Der Spiegel schreibt: Die ARD gibt sich selbstkritisch.“ Das klingt bei der ARD so: „Was Fehler angeht: Vielleicht sind wir zu spät auf jene Menschen eingegangen, die Impf-Vorbehalte haben. Wir hätten ihnen früher erklären können, warum Impfen richtig und wichtig ist.“

Robert Koch-Institut – Mehr als 26.300 neue Corona-InfektionenRobert Koch-Institut: Mehr als 26.300 neue Corona-Infektionen. Daten liefern allerdings nur ein unvollständiges Bild der epidemiologischen Lage.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *