Liveblog: ++ RKI meldet Höchstwert bei Neuinfektionen ++ | Coronavirus

Posted on

Liveblog : ++ RKI meldet Höchstwert bei Neuinfektionen ++ Coronavirus Liveblog

Das RKI hat am Morgen mit 80.430 Neuinfektionen einen neuen Höchstwert gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 407,5. Der Weltärztebund-Vorsitzende Montgomery kritisiert Langsamkeit der Politik bei Impfpflicht. Alle Entwicklungen im Liveblog .

Zahl der Neuinfektionen erreicht mit 80.430 neuen TageshöchstwertDie Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland hat laut RKI mit 80.430 einen neuen Tageshöchstwert erreicht. Der bisherige Höchstwert waren 65.371 Neuinfektionen am 18. November. Gestern meldete das RKI noch 45.690 Neuinfektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz überstieg unterdessen die Marke von 400. Sie liegt nun bei 407,5 und hat sich damit in den vergangenen zwei Wochen verdoppelt. Am Vortag lag die Inzidenz noch bei 387,9. Zudem wurden 384 neue Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gezählt. Seit Pandemie-Beginn verzeichneten die Gesundheitsämter nun insgesamt 7.661.811 Infektionsfälle.

Wimmelbuch-Erfinder: Alfons »Ali« Mitgutsch ist tot

04:36 UhrMontgomery kritisiert Langsamkeit der Politik bei ImpfpflichtWeltärztebund-Vorsitzender Frank Ulrich Montgomery zeigt kein Verständnis dafür, dass die Impfpflicht auf sich warten lässt. In”RTL Direkt” sagte Montgomery: Die”Politik ist derzeit sehr langsam”, bei der Umsetzung der MPK-Beschlüsse zur Quarantäne und auch bei der Impfpflicht:”Wenn ich höre, dass der Bundestag nicht zusammentreten kann, weil Karnevalswoche ist und dann keine Sitzung stattfindet, dann ist das ein Schlag ins Gesicht aller Ärzte und Krankenschwestern, die immer Bereitschaftsdienst machen, zu jeder Tag- und Nachtzeit. Das kann kein Argument sein, die sollen jetzt Mal zu Potte kommen!”

Weiterlesen: tagesschau »

Das Wolfmonster von Little Worthy

Inspector Barnaby (Neil Dudgeon) muss ein mordendes Monster zur Strecke bringen. Wer verbirgt sich wirklich hinter der Wolfsmaske?

RKI meldet weiter steigende Sieben-Tage-Inzidenz und 45.690 Corona-NeuinfektionenDie vierte Coronavirus -Welle rollt weiter über Deutschland: Das RKI meldet einen erneuten Anstieg der Sieben-Tage-Inzidenz. Auch der Hospitalisierungswert steigt.

Inzidenz steigt auf 375,5 – RKI meldet 25.255 NeuinfektionenÄmter registrieren 52 neue Todesfälle + Tausende protestiren in Brüssel gegen Maßnahmen + Lauterbach hält weitere Einschränkungen für nötig + Der Newsblog. Welches Virus? 🎌 hat seine Grenzen bei 100 Neuinfektionen von 100 geschlossen & ist jetzt bei 8300. Dort gibt es so gut wie keine Coronaregeln, außer die üblichen Hygienregeln. Warum? Die halten sich an die Regeln & es gibt keine Querschrubbler. 🇩🇪 Liegt bei 25K und die Regierung 🥱🥱 Der INDIZ ist uninteressant und wird nur publiziert da er immer zu steigen erscheint und sich somit zur Panikmache am besten eignet Die Realität sollten die WICHTIGEN Zahlen zeigen: Patienten in kritischem Zustand: Deutschlandweit 4.636 Tote per Million Bürger 1.336

Covid-19 – RKI registriert 25.255 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 375,7Das Robert Koch-Institut hat erneut einen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen gemeldet. DLF Nur weil die Hospitalisierungsrate nicht in Eure gesellschaftsfeindliche aber regierungsfreundliche Panikpropaganda passt wird sie unterschlagen? Vor ein paar Wochen war dieser Wert noch in allen Euren Nachrichten Nr.1.

RKI: Inzidenz so hoch wie Mitte DezemberDie Inzidenz in Deutschland zieht weiter an. Trotz verschärfter Maßnahmen liegt der Wert wieder auf dem Niveau wie vor Weihnachten. Weiterhin kommen täglich Zigtausende Neuinfektionen hinzu. Und die ach so ‘WICHTIGE’ Hospitalisierungsrate? Liest man irgendwie immer nur ne Fußnote drüber… Der INDIZ ist uninteressant und wird nur publiziert da er immer zu steigen erscheint und sich somit zur Panikmache am besten eignet Die Realität sollten die WICHTIGEN Zahlen zeigen: Patienten in kritischem Zustand: Deutschlandweit 4.636 Tote per Million Bürger 1.336

RKI registriert 25.255 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 375,7Das RKI hat am Montag erneut eine gestiegene Sieben-Tage-Inzidenz vermeldet. Der Wert liegt inzwischen wieder so hoch wie vor Weihnachten. Gääähn😴 Ergibt in 2 Wochen 25000 genesene! Warum vergeßt ihr die immer? Wenn man den Stadtstaat Bremen als Panikindikator einmal weglässt, die Dunkelziffer mit dazu rechnet, läuft es Richtung Endemie. So gesehen hat Streeck recht, aber wenn zu viele gleichzeitig auch nur leicht erkranken, bricht das öffentliche Leben zusammen, siehe England.

Wir können das nicht durchlaufen lassen, sagt Lauterbach zur Omikron-WelleAm Montagmorgen meldete das RKI 25.255 Neuinfektionen, die Inzidenz steigt weiter und liegt nun bei 375,7. Die Omikron-Welle sorgt in anderen Ländern bereits für angespannte Situationen in Kliniken. Alle Neuigkeiten zur Pandemie finden Sie hier im News-Ticker von FOCUS Online. 😂😂😂🤣🤣🤣 ‘Rki-Zahlen am Morgen’ genau solche Dinge sind es.. Wen interessiert die Zahl..? Wer kann damit was anfangen? Am Ende ist es doch nur für die Leute, die sich gegenseitig im smalltalk damit Angst machen… 🤷‍♂️ Wie hat Lauterbach mal gesagt : Wir mußten die Zahlen steigen lassen um …….

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *