Liveblog: ++ Sieben-Tage-Inzidenz jetzt bei 894,3 ++ | Liveblog

Posted on

Liveblog : ++ Sieben-Tage-Inzidenz jetzt bei 894,3 ++ Liveblog Coronavirus

Das RKI hat am Morgen 126.955 Neuinfektionen gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 894,3. Am Abend haben erneut Zehntausende Menschen gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert. Alle Entwicklungen im Liveblog .

Nach dem Spitzentreffen von Bund und Ländern zur Corona-Pandemie hat der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) sich unzufrieden gezeigt. Söder sagte in dentagesthemen, es war”unbefriedigend, weil wir erneut nur vertagt haben”. Insbesondere kritisierte er den drohenden Mangel an PCR-Tests.”Wir haben uns gewundert und geärgert”, sagte Söder weiter. Es sei”kein starkes Zeichen für die Logistik und die Materialbeschaffung in Deutschland”. Die jetzt beschlossene Priorisierung der PCR-Tests bedeute, dass die Regierung ab diesem Zeitpunkt”keine Ahnung” habe,”wie hoch die Infektionszahl wirklich ist”. Da die hochansteckende Omikron-Variante offenbar weniger aggressiv als frühere Varianten sei, werde es nicht mehr wie im letzten Jahr darum gehen, mit”Zusperren alles zu lösen”, sagte der Ministerpräsident.”Wir müssen uns einen klügeren Weg überlegen.” Das Motto sei:”Vorsicht ja, aber mit Augenmaß”.

04:40 UhrBundesweite Sieben-Tage-Inzidenz erreicht mit 894,3 weiteren HöchstwertDer Inzidenzwert bei den Corona-Neuinfektionen in Deutschland hat erneut einen Höchstwert erreicht. Das Robert Koch-Institut gab die Sieben-Tage-Inzidenz am Morgen mit 894,3 an. Am Montag hatte der Wert bei 840,3 gelegen, am Dienstag vergangener Woche bei 553,2. Die Zahl der Neuinfektionen binnen 24 Stunden betrug 126.955 – nach 63.393 am Vortag und 74.405 am Dienstag vergangener Woche. 

Zudem wurden am Montag 214 neue Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gezählt. Seit Pandemie-Beginn verzeichneten die Gesundheitsämter laut den jüngsten Angaben des Instituts insgesamt 8.871.795 Infektionsfälle. Die Gesamtzahl der registrierten Corona-Toten in Deutschland liegt nun bei 116.960. headtopics.com

Was Österreich bei den PCR-Tests besser macht

04:40 UhrDeutschlandweit erneut zehntausende bei Corona-Protesten auf den StraßenDeutschlandweit sind am Abend erneut zehntausende Menschen gegen die Corona-Politik auf die Straße gegangen. Während die Polizei in den meisten Fällen von einem störungsfreien Verlauf der Demonstrationen und Gegen-Veranstaltungen berichtete, starb in Wandlitz in Brandenburg ein 53-jähriger Mann. Dieser hatte zuvor offenbar versucht, eine Polizeikette zu durchbrechen, woraufhin die Beamten seine Personalien feststellten.”Kurz darauf” hatte er laut Polizei einen”medizinischen Notfall” und verstarb im Krankenhaus.

Vielerorts stellte die Polizei erneut Verstöße gegen Versammlungsauflagen und Corona-Schutzmaßnahmen fest. Die Behörden erstellten deshalb hunderte Anzeigen wegen Ordnungswidrigkeiten sowie dutzende Strafanzeigen wegen Beleidigungen. An mehreren Orten kam es zu Zusammenstößen mit Gegendemonstranten. Vereinzelt griffen Demonstranten auch wieder Polizisten und Journalisten an.

In Thüringen, wo landesweit etwa 26.500 Menschen an mehr als 75 angemeldeten und nicht angemeldeten Versammlungen teilnahmen, wurden laut Polizei insgesamt neun Einsatzkräfte verletzt. Eine Beamtin sei”vorläufig dienstunfähig”. In Rostock wurden sechs Beamte verletzt und in Saarburg in Rheinland-Pfalz drei.

IS-Rückkehrerin Leonora M. vor Gericht Weiterlesen: tagesschau »

Ein Sommer in der Bretagne

Tierärztin Britta ist frisch getrennt und offen für einen Neubeginn. Auf ihr Traumhaus in der Bretagne hat jedoch auch Yves ein Auge geworfen. Weiterlesen >>

Corona – Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz jetzt bei 894,3Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen steigt weiter.

Corona – Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz jetzt bei 840,3Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen steigt weiter. Aha DLF Ist völlig egal, wieviele erkrankt, wieviele davon schwer, wie viele auf Intensivstation ? Datastrophe

Corona aktuell: RKI meldet fast 127 000 NeuinfektionenCorona aktuell: Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 894,3. Die Zahl der Neuinfektionen gibt das Robert-Koch-Institut mit 126 955 an. Außerdem meldet es 214 neue Todesfälle.

Coronapandemie – Sieben-Tage-Inzidenz überschreitet Schwelle von 800Die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen in Deutschland hat die Schwelle von 800 überschritten: RKI Inzidenz Inzidenzen Corona coronavirus CoronaKrise Infektion COVID19 COVID Phrasenalarm! Mehr als 800, ja. Aber da ist weit und breit keine Schwelle. Gemeint ist vermutlich auch eher das Wort „Schwellenwert“. Aber auch das wäre falsch, denn die Überschreitung der 800 löst keinen – zusätzlichen – Effekt aus. Das Omikron dafür verantwortlich ist, hat sich ja bestätigt. Man muss aber auch erwähnen, daß die Verläufe milder bei 2fach Geimpften und Geboosterten (3),weniger dramatisch sind.

Sieben-Tage-Inzidenz springt auf 806,8Erstmals klettert die bundesweite Inzidenz über die Marke von 800. Gleichzeitig zählt das Robert-Koch-Institut mehr als 85.000 Neuinfektionen binnen 24 Stunden. Hinzu kommen 54 Todesfälle. Das wären nach alten Maßstäben mal gerade 80 ! Schön wie die Presse nachhakt ! Reproduktionswert ca. 1,2… Und nun?

+++ 05:19 Gesundheitsexperte der Grünen für Impfpflicht ab Sommer +++*Oft gelesen* Coronavirus -Liveticker: +++ 04:58 Sieben-Tage-Inzidenz springt auf 806,8 +++ Spahn hatte es voraus gesagt mit der 800er Inzidenz Das ist auch Falsch die Masken so dicht zu hängen…oder

Leave a Reply

Your email address will not be published.