Muslimische Gräber auf Friedhof in Iserlohn geschändet

Posted on

Muslimische Gräber im sauerländischen Iserlohn geschändet – die Polizei bittet um Hinweise. Unbekannte haben auf einem Friedhof Dekoration und Pflanzen beschädigt, aber auch rund 30 Grabsteine umgeworfen.

Unbekannte haben auf einem Friedhof in Iserlohn mehrere muslimische Gräber geschändet. Der Staatschutz hat die Ermittlungen übernommen.

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Samstag mitgeteilt haben, sind auf dem muslimischen Teil des Hauptfriedhofs in Iserlohn rund 30 Grabsteine umgeworfen sowie Dekorationselemente und Pflanzen beschädigt worden. Sie gehen davon aus, dass die Taten zwischen Freitagmittag und dem Neujahrsmorgen begangen wurden.

Vier Bayern-Spieler positiv auf Corona getestet Wieder mehr als 200.000 neue Corona-Fälle in Frankreich EU-Kompromiss zu Atomkraft – für Habeck ‘Etikettenschwindel’

Wer dahinter steckt, ist noch nicht klar. Die Polizei bittet deswegen um Hinweise. Wie es weiter heißt, ermittelt der Staatsschutz jetzt wegen Störung der Totenruhe und Sachbeschädigung. Weiterlesen: »

Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker 2022

Das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker ist das musikalische Highlight zum Jahresauftakt.

Es ist eine Schande. Das gibt es aber leider auf allen Gräbern nicht nur auf Muslimischen…. Staatsanwaltschaft und Polizei werden nach bisheriger Erfahrung intensiv über die Motive nachdenken, das Thema als Einzelfall abheften und nichts finden, warum man noch ermitteln sollte. Das ist ja illegal! Sowas geht ja mal gar nicht die Ruhe von Toten zu stören. So viel Anstand sollte jeder haben.

Unfassbar! Manche Menschen schämen sich scheinbar für gar nichts! 👎🏻 😡 Das ist eine Schande Ich hoffe, die werden gefasst und bestraft. 🤬 Das ist doch wohl das Letzte, so etwas macht doch kein anständiger Mensch Was soll der Scheiß? Sunniten vs Schiiten ?!

Hackerkonferenz rC3: Über 300 Gigabit Bandbreite, 200 Terabyte für StreamingBis zu 6000 Nutzer schauten sich gleichzeitig gestreamte Vorträge auf dem ins Netz verlagerten CCC-Kongress an und beanspruchten dafür im Maximum rund 15 GB/s. Bandbreite? Echt jetzt Übertragunsrate

Respekt vor der Totenruhe! Wir ‘lebenden’ sind einiges gewohnt,aber lasst die Menschen im ewigem Schlaf in ruhe. Wir dürfen unsere Gesellschaft nicht von solchen Idioten spalten lassen. Wir sind ‘eins’. Sauerländer da muss Bildung hin merz _FriedrichMerz Ekelhaft 🤬 Was für Idioten. Passiert jeden Tag in deutschen Kirchen und Friedhöfen , interessiert euch auch nicht🤦🖕

🤢🤮 Widerlich so etwas!! Total gestörte Menschen😡 Die Armseligkeit der Unbekannten kennt keine Grenzen. Unglaublich, Herr, wirf Hirn vom Himmel Schande

Fünf Favoriten der WocheOmikron twittert jetzt, die „Antilopen-Gang“ rappt über Impfgegner und wem das alles zu viel ist, der kann sich ja mal wieder zu „Tod auf dem Nil“ den gepflegt den Schnurrbart zwirbeln. Die Favoriten der Woche. Ich rappe über Impfoten!☝️😑 Den gepflegten Schnurrbart?

😱 🤬🤬🤬 Gräber zu schänden ist so dermaßen mies. Totenruhe zu stören, Hinterbliebene zu verletzen ist so dermaßen dreckig. die Nazis werden wir auch im Jahr 2022 nicht los…

Lira-Krise: Erdogan und die „kapitalistische Logik des Westens“Die türkische Lira hat enorm an Wert verloren. Doch Präsident Erdogan verteidigt weiter die Niedrigzinspolitik – und fordert die Bevölkerung auf, Goldersparnisse ins Bankensystem einzuspeisen. Ökonomischer Zauberlehrling 🤷‍♂️ Bettler vom Bosporus Lost Aber sowas von.

Werder Bremen: In Silvesternacht: Anschlag auf Konzern von Marco FuchsAlbtraum-Start ins neue Jahr für Werders Aufsichtsratschef Marco Fuchs! In der Silvesternacht wurde ein Brandanschlag auf das Konzern-Gebäude verübt.

Leichtathletik: Zwei heftige Weltrekorde an Silvester in Barcelona geknacktWährend andere ins neue Jahr reinfeiern, wurden in Barcelona Weltrekorde geknackt!

Fünf Corona-Fälle um Kapitän Neuer: Späterer StartBundesliga-Herbstmeister FC Bayern München wird zum Start ins neue Jahr gleich wieder von Corona ausgebremst. Umbenennen in FCC 😂😂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *