Nach Ukraine-Eklat: Marine-Chef Schönbach tritt ab

Posted on

Der ukrainische Botschafter in Deutschland, Melnyk, hat den Rücktritt von Marine-Chef Schönbach als unzureichend bezeichnet. Er sagte der welt, der Eklat stelle die internationale Glaubwürdigkeit und Verlässlichkeit Deutschlands massiv in Frage.

Nach umstrittenen Äußerungen zum Ukraine-Konflikt tritt Admiral Schönbach als Inspekteur der deutschen Marine ab. Er selbst teilte am Abend mit, Verteidigungsministerin Lambrecht habe sein Gesuch angenommen.

Verteidigungsministerin Christine Lambrecht nahm das Rücktrittsgesuch an. Schönbach soll nun übergangsweise von Konteradmiral Jan Christian Kaack ersetzt werden.K.Küstner, ARD Berlin, B.Buck, tagesschau.de, 23.1.2022 · 06:14 Uhr

Schönbach musste zum RapportSchönbach hatte bei einer Veranstaltung in Indien in einem im Internet veröffentlichten Video unter anderem gesagt:”Die Halbinsel Krim ist weg, sie wird nicht zurückkommen.” Den von westlichen Staaten befürchteten Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine bezeichnete er als”Nonsens”. Was Russlands Präsident Wladimir Putin wirklich wolle, sei”Respekt auf Augenhöhe”, sagte der Vizeadmiral.”Es ist leicht, ihm den Respekt zu geben, den er will – und den er wahrscheinlich auch verdient.”

Weiterlesen: WDR aktuell »

welt Was glaubt eigentlich dieser Melnyk, wer er ist? Muss Deutschland sich jetzt von der Ukraine erpressen lassen? Wollen wir was von denen, oder die was von uns? Wir sollten der Ukraine einfach mal den Mittelfinger zeigen und sagen, die sollen ihre Probleme mal schön selbst lösen. welt Scholz sollte schnellstens die Position von Frau Lambrecht ersetzen . Und zwar mit Noch Admiral Schönbach. Mit Frauen nur beim Zapfenstreich reichen nicht. Was den feinen Herrn Melnyk betrifft ,sollte er sich neurologischen Untersuchungen unterziehen.

welt jawoll, Augenhöhe mit einem Massenmörder haben wir ja Erfahrungen mit hoffe diese Knallcharge wird auf Hartz4 gesetzt BMVg_Bundeswehr die spdde hat uns an Rußland verkauft GazpromGerd welt Ganz genau. Diese GANZE schreckliche, unfähige AMPEL (mit ihrer Selbstbedienung und künstlich Jobs für Kumpels und Günstlinge schaffen) sollte sofort wieder zurücktreten! 😡 👍 👍 👍 Recht hat er, Deutschland hat… Unfähige/Dreiste/Dumme/Selbstverliebte/Abzocker in der Politik!

welt Bon et heureuses dimanche des amis et toutes les pays du monde

Ukraine-Konflikt – Marine-Kommandant räumt nach umstrittenen Äußerungen seinen PostenDer Kommandant der deutschen Marine, Schönbach, tritt von seinem Amt zurück, nachdem er sich im Zusammenhang mit dem Ukraine-Konflikt umstritten positioniert hatte. Schönbach hatte sich in einer Gesprächsrunde in Indien betont russlandfreundlich gezeigt – dies wurde ihm nun zum Verhängnis. chiefdeunavy Dabei hat er nur zwei offenkundige Tatsachen gesagt: 1. Die Krim wird wohl nie wieder zur Ukraine zurückkehren. 2. Respekt kostet nichts. Aber ein hochrangiger Militär muss halt seine Klappe halten und auch zu offenkundigen Tatsachen schweigen, wenn diese zu politisch sind. chiefdeunavy Besser ist das . chiefdeunavy Häretischer Querdenker

Nach Aussagen über Russland: Deutscher Marine-Chef tritt zurückDer Chef der Deutschen Marine, Kay-Achim Schönbach, äußerte bei einem Auftritt Verständnis für Putin. Ein möglicher russischer Einmarsch sei „Nonsens“. Das hat nun Folgen für den Mann. bestimmt bekommt er Posten in Gasprom…))) Was hat er genau gesagt? Hört, hört. Es tritt tatsächlich noch jemand zurück in unserer Republik 😏

Marine-Chef muss nach pro-Putin-Aussagen zurücktretenDer Inspekteur der Deutschen Marine, Kay-Achim Schönbach, hat gesagt, er halte die Vorstellung einer russischen Invasion in der Ukraine für „Nonsens“. wo die wahrheit ausgesprochen wird trennen sich wege. Na logisch. Die Wahrheit tut weh. Linientreue über alles. Bald kommen die Gender und Diversity Kurse im Militär, nach dem Vorbild USA.

Botschafterin einbestellt: Kiew empört über Aussagen des deutschen Marine-Chefs zu RusslandDer Chef der Deutschen Marine, Kay-Achim Schönbach, äußerte bei einem Auftritt Verständnis für Putin. Ein möglicher russischer Einmarsch sei „Nonsens“. Die Ukraine hat deswegen nun die deutsche Botschafterin in Kiew einbestellt. es ist 🇩🇪Staatsraison – die Unabhängigkeit der Ukraine – ob nun die Einverleibung in die Sowjetunion – oder in die russische Föderation es ist deutsche Staatsraison – ukrainische Unabhängigkeit🇺🇦 umso weniger verständlich ist es Waffenlieferungen zu verweigern…🇺🇦.. wer sich gegen russland stellt,insbesondere als kettenhund der usa,anstatt neutral zu bleiben,ist ein neonazi und ärgert sich nach wie vor,dass 1941 der winter in russland kam!!! Haben die Deutschen jetzt ukrainische Imbecylen das Kommando? Schämst du dich nicht? Und den Amerikanern zu dienen, und diesen moralischen Freaks?

Deutscher Marinechef tritt nach umstrittenen Äußerungen zurückMarine-Chef Schönbach löst mit Forderung nach Respekt für Putin und fragwürdigen Äußerungen zum Ukraine-Konflikt einen Eklat aus und tritt zurück. Herr_Szymanski berichtet Herr_Szymanski Nein, nicht Neuland, sondern geistig armes Land. Meinungsfreiheit Herr_Szymanski Deutschland gibt einfach auf kompletter Minie ein katastrophales Bild ab, das muss Konsequenzen für dieses Land haben. Hoffen wir, dass es von den USA ordentlich aufs Fressbrett gibt, wenn die Geschichte hier fertig ist Herr_Szymanski Darf man die Wahrheit nicht mehr sagen? Vielleicht hat er mehr Ahnung als die Parteizugehörigkeit bei der Verteilung von Ministerienposten statt Fachkenntnisse im Gebiet? Wenn ich die Wege von Verteidigungsministerinnen in EU sehe… tja.. da fehlen mir die Worte bzw. die Twitter

Nach Aussagen über Russland: Deutscher Marine-Chef tritt zurückDer Chef der Deutschen Marine, Kay-Achim Schönbach, äußerte bei einem Auftritt Verständnis für Putin. Ein möglicher russischer Einmarsch sei „Nonsens“. Das hat nun Folgen für den Mann. bestimmt bekommt er Posten in Gasprom…))) Was hat er genau gesagt? Hört, hört. Es tritt tatsächlich noch jemand zurück in unserer Republik 😏

Leave a Reply

Your email address will not be published.