Rkıınfektionszahlen | 64.340 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt weiter

Posted on

64.340 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt weiter RKIInfektionszahlen Coronavirus StädteundGemeindebund

Dem RKI sind binnen 24 Stunden 64.340 Corona-Neuinfektionen gemeldet worden – die Inzidenz steigt auf 285,9. Der Städte- und Gemeindebund fordert von Bund und Ländern, Vorbereitungen für eine weitere Auffrischungsimpfung zu treffen.

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt seit Ende Dezember von Tag zu Tag, wobei das RKI weiterhin von einer Untererfassung der Neuinfektionen wegen weniger Tests und Meldungen im Zuge der Feiertage und der Ferien ausgeht.Knapp 22.000 Neuinfektionen mehr als in Vorwoche

Novak Djokovic muss Australien wieder verlassen

Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten dem RKI binnen eines Tages 64.340 Corona-Neuinfektionen. Vor genau einer Woche waren es 42.770 Ansteckungen. Das RKI zählte seit Beginn der Pandemie 7.361.660 nachgewiesene Infektionen mit Sars-CoV-2. Die tatsächliche Gesamtzahl dürfte deutlich höher liegen, da viele Infektionen nicht erkannt werden. Die Zahl der Genesenen gab das RKI mit 6.626.500 an.

Deutschlandweit wurden den neuen Angaben zufolge binnen 24 Stunden 443 Todesfälle verzeichnet. Vor einer Woche waren es 383 Todesfälle. Die Zahl der Menschen, die an oder unter Beteiligung einer nachgewiesenen Infektion mit Sars-CoV-2 gestorben sind, stieg auf 113.368. headtopics.com

Vorbereitungen für zweite Booster-Impfung gefordertWegen der Omikron-Welle forderte der Deutsche Städte- und Gemeindebund von Bund und Ländern Vorbereitungen für eine weitere Boosterimpfung gegen das Coronavirus.”Bund und Länder müssen jetzt bereits Vorkehrungen und Vorbereitungen für den Zeitpunkt treffen, wenn ein angepasster Impfstoff für die zweite Booster-Impfung bereitsteht”, sagte Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.

Entschieden werden müsse auch, ob eine Priorisierung der nächsten Impfungen für besonders gefährdete Personen, ältere Menschen und Personal in der kritischen Infrastruktur stattfinden solle.Angesichts der morgigen Bund-Länder-Konferenz erwartet Landsberg klare Vorgaben.”Dazu gehören eine weitere Konkretisierung und auch eine Verschärfung der Kontaktbeschränkungen”, sagte er. Die Reduzierung der Kontakte sei die einzige Möglichkeit, um das Infektionsgeschehen zu begrenzen.

Weiterlesen: tagesschau »

Arctic Blue – Machtpoker im schmelzenden Eis

Das Eis der Arktis schmilzt. Schneller als im Rest der Welt schreitet der Klimawandel voran, und er rückt die Arktis in den Fokus der globalen Politik.

Wirbel um Tennisstar vor den Australien Open: Australien lehnt Einreise von Djokovic ab Liveblog: ++ RKI meldet 64.340 Neuinfektionen ++ Heute vor einem Jahr stürmten Trump-Fans das Kopilot: Was er gezündelt hat, brennt noch immer Corona-Liveblog: Lauterbach: Werden bei Kontaktbeschränkungen wohl zulegen müssen

Und die Hobby-Virologen, Coronaleugner und AfD – Jünger, wollen hier wieder mit ihren sinnbefreiten Kommentaren und Schwachsinn in Dauerschleife das Rad neu erfinden 🤦‍♂️🤦‍♂️‼️ Wir hatten gestern eine Inzidenz von 367,5 6 Menschen im Krankenhaus, davon 15 ungeimpfte und 39 Impfdurchbrüche.Davon 48 Erwachsene, 3 Jugendliche und 3 Kinder.

64.340 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt weiter – Wie ist der Impfstatus der Infizierten? Wie ist die Hospitalisierungsrate? Warum liegen insbesondere Impf-Hochburgen an der Spitze der Omikron-Infektionen? Mr. We, the GIZ PCP instructors, ask your sincere presence to have mercy on us and take us out of Afghanistan as our lives are in danger. Afghanistan has cooperated and helped Germany in difficult times. Now it is up to you to support us and not leave us halfway. thanks

Und es wird ernsthaft über Verkürzung der Quarantäne diskutiert. Haarsträubend.

Pandemie in Deutschland: RKI registriert mehr als 64.000 NeuinfektionenDas RKI registriert mehr als 64.000 Neuinfektionen. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hat vor neuen Bund-Länder-Beratungen über die Corona-Pandemie seine Forderung nach weiteren Kontaktbeschränkungen bekräftigt.

Inzidenz steigt deutlich – 58.912 Corona-NeuinfektionenDie Zahl der gemeldeten Corona-Neuinfektionen hat sich binnen 24 Stunden fast verdoppelt: Das RKI registriert 58.912 Neuinfektionen. Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 258,6 – von 239,9 am Vortag. Naja viel höher geht ja zum Glück nicht. Dann ist das hoch digitalisierte Land Deutschland am Rand seiner Kapazitäten was Tests anbelangt. Niemals werden wir im stande sein mehr als 100.000 infektionen nachzuweisen. Also alles gut. *Sarkasmus off* staatsversagen Umso schneller isses vorbei Oh, man fängt wieder an viel zu testen. Die künstliche Welle.

64.340 neue Corona-Fälle in Deutschland – Inzidenz steigt auf 285,9Das Robert Koch-Institut (RKI) hat einen deutlichen Anstieg der offiziellen bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Donnerstagmorgen mit 285,9 an.

58.912 Corona-Neuinfektionen in Deutschland – Inzidenz steigt auf 258,6Das Robert Koch-Institut (RKI) hat erneut einen Anstieg der offiziellen bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Wir reden hier von 0,002586 %

Corona-Live-Ticker: Einzelhandel verzeichnet 2021 Rekordumsatz• Trotz Corona-Einschränkungen: Einzelhandel verzeichnet 2021 Rekordumsatz • Großbritannien und Südafrika keine Virusvariantengebiete mehr • Eine Million Fälle am Tag in USA • NRW-Inzidenz steigt weiter • Verkürzung der Quarantäne – Debatte geht weiter • Inzidenz steigend ECMOKaragianni1 DIVI_eV Ja, man sollte statt Fax auf berittene Boten setzen. ECMOKaragianni1 DIVI_eV Beamte in DE arbeiten eben nicht nach 16 Uhr und maximal nur werktags von Mo-Fr. Ist nun keine neue Erkenntnis. Selbst in Krisenzeiten, wie gleich zu Anfang der Pandemie, haben die Behörden pünktlich um 16 Uhr alles dicht gemacht, Krise hin oder Krise her. So ist das halt in DE. destatis Online shops sind keine Einzelhandel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *