Schulen | Omikron und Unterricht: Bleiben Schulen offen?

Posted on

Omikron und Unterricht: Bleiben Schulen offen? Schulen Omikron

Die Zahl der Omikron -Fälle steigt auch in Schulen . Wie kann der Unterricht nun weiter stattfinden? Die Kultusminister sind sich einig: Schulschließungen soll es nicht geben. Aber ist das realistisch? Ein Überblick.

Was wollen die Länder?Die Kultusministerkonferenz (KMK) dürfte bei ihren Gesprächen heute wohl ein erneutes Bekenntnis zu offenen Schulen ablegen. Konkrete Beschlüsse sind nicht zu erwarten, jedes Bundesland entscheidet am Ende selbst.

Sebastian Vettel wünscht sich endlich ein Tempolimit

KMK-Vorsitzende ist seit Jahresbeginn die CDU-Politikerin und Bildungsministerin aus Schleswig-Holsteins Bildungsministerin, Karin Prien. Sie sprach sich klar gegen erneute Schulschließungen aus. Deutschland habe bisher auf Kosten der Schulkinder die Corona-Pandemie bekämpft. Während hierzulande an über 180 Tagen die Schulen geschlossen oder im eingeschränkten Betrieb gewesen seien, seien es in Frankreich 50 Tage und in Schweden rund 30 Tage gewesen.”Das dürfen wir so nicht weitermachen.” 

Die Einschätzung, dass der Schulbetrieb verantwortbar sei, begründete die KMK-Vorsitzende auch mit dem nach Ferienende in allen Bundesländern strengeren Testregime, mit konsequenten Hygienebedingungen wie dem Tragen von Masken über alle Schularten und Klassenstufen hinweg sowie einem klaren Lüftungskonzept. headtopics.com

Weiterlesen: tagesschau »

Löwenzahn – Das Weihnachtsabenteuer

In den Bergen soll Weihnachten für Fritz und Charlie unvergesslich werden. Das wird es auch: Aber ganz anders als gedacht.

Defekt: Mercedes-Benz ruft weltweit mehr als 800.000 Fahrzeuge zurück Katholische Kirche: Internes Dokument soll früheren Papst Benedikt XVI. in Missbrauchsskandal belasten Hans-Georg Maaßen: CDU in Thüringen will früheren Verfassungsschutzpräsidenten zu Gespräch zitieren Restaurant-Besuche in Berlin nur noch für Corona-Geboosterte oder mit Test?

Corona weltweit: Rekord-Inzidenz in SpanienCorona weltweit: Rekord-Inzidenz in Spanien. In Norwegen und der Türkei dominiert nun die Omikron -Variante. Um das große Impfvorbild Spanien 🇪🇸 war es sehr, sehr ruhig geworden, seit die Inzidenzen weit über die deutschen Höchststände hinaus geschossen sind.

Corona-Pandemie: RKI verzeichnet Anstieg der Omikron-Fälle Omikron breitet sich in Deutschland weiter aus: Seit Mitte November wurden dem RKI 30.325 Infektionen mit der neuen Virusvariante gemeldet – die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 232,4. Immerhin legt die Impfkampagne an Tempo zu. Ein Anstieg heißt ja zumindest, dass die Zahlen korrekt sein müssen… Wer sich jetzt nicht impfen lässt, der spielt Hospitalisierungslotterie!

Omikron in New York: Schließen keine OptionIn New York hat sich inzwischen je nach Stadtteil jeder dritte bis fünfte Bewohner mit dem Coronavirus infiziert. Trotz explodierender Fallzahlen warnt der Bürgermeister vor Schließungen. Doch das Personal wird überall knapp. Von Antje Passenheim. Wurde die neu gewählte Gouverneurin von New York nicht kürzlich auf Großveranstaltungen in Florida gefilmt, wo sie ihren Urlaub ohne Masken, Abstand und Lockdown verbracht hatte und wahllos Leute küsste, nachdem sie für New York diese Maßnahmen verkündet hatte? Danke, Impfverweigerer, Maskengegner und sonstige Quer’denker’. Genau! So wie in Schweden! Und auch in Deutschland!

Omikron-Sequenzierung in Laboren: ‘Fulminante Entwicklung’Immer mehr Omikron -Proben werden in Deutschland sequenziert. Eines der größten medizinischen Labore meldet neue Höchstwerte – und prognostiziert: Schon bald könnte Delta verdrängt werden. Von Juri Sonnenholzner. In China ist ein Sack Reis umgefallen. Diese fulminante Entwicklung kostet sehr viel Geld und darauf muss frühzeitig reagiert und vorbereitet werden, bevor die Pandemie einschläft. Mehr, mehr, mehr! Team Sience Corona Omikron Expertenrat RKI Gesundheitspolitik ( Cartoon Birgit Dodenhoff )

Corona-Liveblog: Wieder mehrere Tausend Menschen bei Protesten gegen Corona-MaßnahmenImmunologe: Kürzere Quarantäne und Isolation ohne Test wäre „fahrlässig“ +++ Dobrindt und andere infiziert: CSU-Landesgruppe verschiebt Klausurtagung +++ Omikron -Ausbruch auf Antarktis-Forschungsstation +++ Alle Entwicklungen zur Pandemie im Corona-Liveblog. super diese Leute,die da für ihre Freiheit und gegen diese Corona Diktatur und Impfzwang auf die Strasse gehn! meinen vollen Respekt! und was sehr schön ist, dass immer mehr und mehr Leute auf die Strassen gehn,in immer mehr Städten und Orten Deutschland Europa und weltweit ! Laufen lassen. Dezimieren sich von selbst. Kann kaum besser laufen. traut euch es sind 10 tausende wenn nicht sogar mehr..

Drosten: ‘Dreifachimpfung macht den Unterschied’Spätestens Ende Januar wird die Corona-Variante Omikron auch in Deutschland dominant sein, davon ist der Virologe Drosten überzeugt. Grund zur Panik sieht er nicht. Ein Problem könnten allerdings die vielen Ungeimpften werden. Klar, was sonst. Vierfach, fünfach und sechsfach wird die Pharma auch sehr freuen. ‘Die Hoffnung stirbt zuletzt’. Mit Wissenschaft hat das aber eben nichts zu tun. İch habe gehört dass 4fachimpfung den Unterschied macht 🤪

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *