Seleskij | Ukraine-Konflikt: Biden setzt Telefon-Diplomatie fort

Posted on

Ukraine -Konflikt: Biden setzt Telefon-Diplomatie fort Seleskij Biden Ukraine

Nach seinem Gespräch mit Kremlchef Putin will US-Präsident Biden heute mit dem ukrainischen Präsidenten Selenskij telefonieren. Dabei will er den Aufmarsch russischer Truppen nahe der ukrainischen Grenze zur Sprache bringen.

Vorbereitung auf Verhandlungen in GenfBiden hatte am Donnerstag knapp eine Stunde lang mit Putin telefoniert. Eine genaue Uhrzeit für das Telefonat mit SelenskIj nannte das Weiße Haus zunächst nicht. Diplomaten Russlands und der USA wollen sich am 9. und 10. Januar in Genf treffen. Das westliche Verteidigungsbündnis NATO plant zudem für den 12. Januar eine Unterredung mit der russischen Seite. Am Tag danach soll es ein Treffen der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) geben.

‘Glücksspiel’ Omikron – Corona-Sorgen in der Fußball-Bundesliga Wieder mehr als 200.000 neue Corona-Fälle in Frankreich EU-Kompromiss zu Atomkraft – für Habeck ‘Etikettenschwindel’

Selenskij will in dem Gespräch gemeinsame Positionen mit Biden abstimmen.Bild: via REUTERS Weiterlesen: tagesschau »

Löwenzahn – Das Weihnachtsabenteuer

In den Bergen soll Weihnachten für Fritz und Charlie unvergesslich werden. Das wird es auch: Aber ganz anders als gedacht.

Er und telefonieren der typ kann doch überhaupt kein Wort gerade aussprechen!? No matter what. Contrary to all rules 🎁

Ukraine-Konflikt: Biden fordert Putin zu Deeskalation aufDer US-Präsident droht in einem Telefonat mit „einschneidenden“ Sanktionen, sollte Russland in der Ukraine einmarschieren. Die NATO hält das Völkerrecht hoch? Bei dem Satz musste der Verfasser doch selber lachen. Und natürlich kann die NATO ausschließlich wer Mitglied wird und wer nicht. Sleepy Joe wird was bewirken… 😂😂😂 Дану нахуй. Что значит к де’эскалации?! Мочить нужно бандеровцев, чё с ними рассусоливать. Вся украина погрязла в нищете из-за них. Мало того все близлежащие страны травмируются морально..

Ukraine-Konflikt – Biden will mit Selenskyi sprechenUS-Präsident Biden will nach seinem Telefonat mit dem russischen Staatschef Putin am kommenden Sonntag auch mit dem ukrainischen Präsidenten Selenskyi sprechen.

Putin und Biden brüskieren die EuropäerDurch direkte Verhandlungen mit Russlands Präsident Putin über den Ukraine -Konflikt brüskiert US-Präsident Biden die Europäer. Das erinnert an den Kalten Krieg, kommentiert foederlschmid foederlschmid macht Biden jetzt einen auf Trump foederlschmid Könnte es nicht auch sein, dass Putin lieber mit den USA spricht, weil diese sowieso die Tongeber europäischer Politik sind? Man spricht doch besser mit dem Herrn statt dem Lakaien. foederlschmid Mit der NS2 Politik brüskieren die USA Deutschland seit Jahren.

Biden droht Putin mit harten SanktionenAuf Wunsch des Kremls sprechen Biden und Putin fast eine Stunde über den Ukraine -Konflikt. Der russische Präsident zeigt sich nach dem Telefonat ‘zufrieden’. Das Fazit aus Washington klingt zurückhaltender. Wie praktisch. Ähmöricka fürst. Oder so ähnlich. Ich bin ja mehr für ausgeglichene Kräfteverhältnisse auf unserer gemeinsamen Welt. Das fände ich deutlich beruhigender. Andere träumen hier ja eher die Vernichtungsträume des einen Hegemons mit u meinen sie wären dann auch Gewinner Der gehört doch zu den Kriegstreibern. Drecks Amis, sie sind die Treiber des Konflikts! Sie lassen die NATO an der Grenze zu Russland massive Manöver abhalten und halten sich nicht an ihr Wort! Die Ost Erweiterung der NATO geht zu weit! Im Falle eines Krieges steht Deutschland in der Mitte. Wir brauchen Russland!

Biden droht Putin mit ‘entschlossener Antwort’ auf möglichen Einmarsch – und der warnt vor ‘kolossalem FehlerRund 50 Minuten sprachen Joe Biden und Wladimir Putin am Telefon am Donnerstag miteinander. Es ging um den Ukraine -Konflikt und den Fall, dass Russland in die Ukraine einmarschiert. Säbelrasseln Allahu akbar. Viel heiße Luft. Biden u d die NATO sollten die Finger von der Ukraine lassen. Die NATO ihr geblödel an der Grenze zu Russland einstellen. Dann gibt es keinen Grund einer Reaktion durch Russland.

Biden will Selenskyj Unterstützung zusichernSeit Wochen zieht Russland Truppen an der ukrainischen Grenze zusammen. Kremlchef Putin warnt Joe Biden telefonisch vor einem Einmarsch. Nun spricht der US-Präsident mit dem Staatschef der Ukraine und sichert ihm im Vorfeld Unterstützung ‘für die territoriale Integrität’ des Landes zu. Bettler Die Russen sollen garnicht fackeln paar A – Bomben und das Problem ist gelöst Ich befürchte, dass Präsident Biden möglicherweise diplomatische Absprachen mit Präsident Putin trifft, die Europa schaden. Der Russlandrat solltet seine diplomatischen Aktivitäten mehren und Russlands Befürchtungen zerstreuen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *