So wird der Impfstatus von Intensivpatienten erfasst

Posted on

Fast zwei Drittel der neuaufgenommenen Corona-Patienten auf Intensivstationen sind ungeimpft. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Untersuchung von rki_de und DIVI_eV.

Fast zwei Drittel der Corona-Patienten auf Intensivstationen sind laut Robert Koch-Institut (RKI) und der Intensivmediziner-Vereinigung (DIVI) ungeimpft – ein Viertel war mindestens zweimal geimpft.

DIVIam Donnerstag erstmals vorgelegt. Der Überblick zum Impfstatus von Corona-Patienten auf Intensivstationen soll ab jetzt regelmäßig im Wochenbericht des RKI veröffentlicht werden. Dass das wie häufig gefordert nicht schon viel früher passiert ist, hat laut Christian Karagiannidis, dem wissenschaftlichen DIVI-Leiter, mit spezifischen Problemen bei der Digitalisierung des deutschen Gesundheitssystems zu tun.

STIKO-Vorsitzender will keine allgemeine Impfpflicht

Um die ersten Zahlen zu eruieren, meldeten alle Intensivstationen in Deutschland mit Akutversorgung im Zeitraum vom 14. Dezember bis 12. Januar täglich bis 12 Uhr den Impfstatus der zum Vortag neu aufgenommenen Covid-19-Patienten. Insgesamt wurden die Daten von 9.946 Patienten übermittelt, bei 90 Prozent von ihnen war der Impfstatus bekannt.

Karagiannidis:”Ein total mühsames Geschäft”Christian Karagiannidis”90 Prozent ist extrem viel”, sagte Christian Karagiannidis, der Wissenschaftliche Leiter der Intensivmediziner-Vereinigung DIVI, dem WDR. Was die Erfassung des Impfstatus so aufwendig gestalte, sei das Fehlen einer funktionierenden elektronischen Patientenakte, wie es sie in Dänemark, England oder den headtopics.com

USAlängst gebe:”Was wir machen, ist ein total mühsames Geschäft, dass wir einzeln abfragen und die Leute irgendetwas händisch eingeben.”Nichts im Klinikalltag angekommen”Wir kompensieren das, was in den letzten 20 Jahren liegen geblieben ist.”

Claudia Roth hat sich mit Corona infiziert

Schon 2003 habe es dasGKV-Modernisierungsgesetz gegeben:”Nichts davon ist bisher im Klinikalltag angekommen. Sonst wüsste man ohne Probleme sofort über den Impfstatus Bescheid, wenn Patienten ins Krankenhaus kommen.”Teilweise müssten bei der Einweisung Angehörige diesbezüglich befragt werden.

DIVI-Leiter: Mit oder wegen Corona macht keinen UnterschiedBei der Auswertung der Daten wurde nicht unterschieden, ob ein Patient mit oder wegen Corona auf der Intensivstation liegt. Karagiannidis erklärt das so:”Die Sterblichkeit ist gleich. Von daher ist diese Unterscheidung eher akademisch, eher etwas für die Post-Analysen nach diesen Corona-Wellen.

” Und schließlich könne daszum Beispiel auch Schlaganfälle verursachen.Johnson & Johnson: Kein vollständiger Impfschutz

Weiterlesen: WDR aktuell »

Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker 2022

Das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker ist das musikalische Highlight zum Jahresauftakt.

rki_de DIVI_eV Bei 90 Prozent der erfassten 9.946 Patienten war der Impfstatus bekannt. Durch das Fehlen einer funktionierenden elektronischen Patientenakte gestalte sich die Erfassung des Impfstatus aber sehr aufwendig, so ECMOKaragianni1 (DIVI_eV): ‘Es ist ein total mühsames Geschäft.’

Corona-Liveblog: Ethikrat sieht Bedingungen für Impfpflicht noch nicht erfülltMehrheit der Corona-Intensivpatienten ungeimpft +++ Inzidenz im Land Bremen steigt auf 1349 +++ Lauterbach: Impfpflicht medizinisch geboten und moralisch vertretbar +++ Labore stoßen an Kapazitätsgrenzen +++ Alle Entwicklungen zur Pandemie im Corona-Liveblog. Das ist eigentlich überraschend wenig. Fehlen noch 12% bis chacenmässig es egal ist ob geimpft oder nicht. Was heißt ‚neu aufgenommen Patienten‘? Auf welchen Zeitraum beziehen sich die Zahlen? Delta oder Omikron? Mit oder wegen Corona auf Intensiv? Alter? Comorbiditäten? Es waren übrigens nur 28% vollständig geimpft.

+++ 14:48 Mehrheit der Covid-Intensivpatienten ist ungeimpft +++*Oft gelesen* Coronavirus-Liveticker: +++ 14:21 Ungeimpfter AfD-Abgeordneter kann nicht an Sitzung teilnehmen +++ Das ist tatsächlich ein Angriff auf die Demokratie 3G am Arbeitsplatz! Da gibt es wohl Ausnahmen oder ist dies nur Show?

Intensivstationen: Zwei Drittel aller Corona-Patienten ungeimpftNeue Daten aus dem Intensivregister zum Impfstatus zeigen: Ungeimpfte machen aktuell den überwiegenden Anteil der Covid-19-Neuaufnahmen aus. 55% beschreiben Sie als „überwiegend“?🤡 Zumal J&J geimpfte in dieser Statistik als „ungeimpfte“ gelten✌️ TobiasHuch 😉🎯😅 Die Dummen folgten ihm 🤡 Unter den Geimpften sind sicher noch ein Anteil von Leuten dabei, die den Impfeintrag gefälscht haben.

Sneakers – Die LautlosenIn Erinnerung an SidneyPoitier zeigen wir ab 00:15 Uhr den Film ‘Sneakers – Die Lautlosen’ im ZDF. Der starbesetzte Film aus dem Jahr 1992 verbindet Komödie, Krimi und Heist-Movie. 🎬 Klasse Film. Toller Film! „In the heat of the night“ wäre besser !

Sharon Stone spielt Kaley Cuocos MutterIn der zweiten Staffel von ‘The Flight Attendant’ stößt Sharon Stone zum Cast. Sie wird die Mutter von Kaley Cuocos Figur spielen.

Diabetesmuseum in München: Wie ein Leiden zur Leidenschaft wurdeAls bei Werner Neumanns Tochter Diabetes diagnostiziert wird, will der Vater alles über die Krankheit wissen – und gründet sogar ein Diabetesmuseum in ihrem Kinderzimmer. SZPlus

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *