Steigende Corona-Zahlen: Testlabore am Limit

Posted on

Die Omikron-Variante sorgt auch in Köln für deutlich ansteigende Coronazahlen. Die Testlabore geraten dadurch an ihre Kapazitätsgrenzen. Seit die Schulen wieder offen sind, kommen wöchentlich hunderttausende Tests hinzu.

Die Omikron-Variante sorgt auch in Köln für deutlich ansteigende Coronazahlen. Die Labore, die seit Corona sowieso schon im Dauerstress sind, geraten dadurch an ihre Kapazitätsgrenzen. Seit die Schulen wieder offen sind, kommen wöchentlich hunderttausende Tests hinzu.

Dr. Gustav Quade ist Laborarzt mit Leib und Seele. Der 36-jährige betreibt mit Kollegen auf der Aachenerstrasse inKölneinen immer schneller wachsenden Laborbetrieb. Vor Corona hatte er rund 150 Mitarbeitende, jetzt sind es 360 und er könnte noch Dutzende weitere Menschen einstellen. Problem: es gibt kaum qualifiziertes Personal. Ein Grund, die Uni läuft wieder und Dr. Quade rekrutiert viele Studentinnen und Studenten aus den Bereichen Pharmazie, Biologie oder Medizin. Die müssen jetzt aber studieren und können nicht im Labor arbeiten. Durch steigenden Coronazahlen und damit verbundene Quarantänezeiten steigt außerdem der Krankenstand.

STIKO-Vorsitzender will keine allgemeine Impfpflicht

90 Taxis aus Köln, 60 aus Düsseldorf täglichDr. Gustav Quade und seine Kollegen arbeiten am Limit.Es ist nicht nur die schiere Masse der Tests, die zu Problemen führt. Das Labor Dr. Quade und Kollegen schafft es derzeit noch so gerade innerhalb eines Tages Testergebnisse zu liefern. Doch langsam stoßen die Laborärzte an natürliche Grenzen, obwohl rund um die Uhr, sieben Tage die Woche im Schichtbetrieb gearbeitet wird. Im Erdgeschoss werden die Proben angeliefert und etikettiert. Morgens fahren hier 90 Taxis aus Köln und 60 aus Düsseldorf vor, dazu kommt der eigene Kurierdienst. Proben von 2.500 Kindertagesstätten, 1.500 Pflegeeinrichtungen und 500 Grundschulen in Köln und Düsseldorf werden angeliefert. Jeder im Labor weiß genau, was zu tun ist. Es folgt alles einer für Außenstehende kaum zu durchschauenden Ordnung.

Zündschnur wird kürzerDie Zahl der positiven Testergebnisse steigt rapide an.Ein Stockwerk höher. Hier laufen die PCR-Tests. Bis zu 20.000 sind es am Tag. In fünf verschiedenen Geräten werden jeweils 400 Tests pro Stunde bearbeitet. Immer mehr Tests sind positiv. Problem für das Labor. Unzählige Menschen rufen an und fragen nach ihren Ergebnissen. Durch die Pooltests würden täglich bis zu 100.000 Elternpaare auf Ergebnisse warten. Das Labor sei durch Anfragen komplett überlastet. Verständnis für ihre Situation hätten viele der Anrufenden nicht. Vor dem Laborgebäude stellen sich Menschen an, die getestet werden wollen. Es ist ruhig und friedlich. Das aber ist wohl auch nicht immer so. Die Ungeduld wächst offenbar je länger Corona dauert. Die Zündschnur bei vielen werde immer kürzer, sagen die Laborprofis. headtopics.com

Weiterlesen: WDR aktuell »

Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker 2022

Das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker ist das musikalische Highlight zum Jahresauftakt.

Corona-Inzidenz in München steigt rasant: Die Gründe dafür – und neue Zahlen zu OmikronDie Inzidenz in München steigt sprunghaft an. Dafür gibt es zwei Gründe. Bei den Impfungen erreicht die Landeshauptstadt einen Meilenstein.

Corona: Experte findet drastische Worte zu Omikron-Welle – ‘erwischt jeden’Modellierer zu Gefahr von Omikron: ‘Irgendwann erwischt’s jeden und die Ungeimpften sind in absoluten Zahlen eine große Gruppe.’ .The_One_Kristan .hsmw The_One_Kristan hsmw ‘Das sind die ersten Zahlen, die mich beunruhigen. Sie zeigen nämlich eines: Dass Omikron gefährlich ist.’ ☝️☝️☝️

Trotz Omikron-Welle mit hohen Zahlen: Dänemark lockert Corona-BeschränkungenAm Mittwochmorgen meldete das RKI rund 80.000 Neuinfektionen, die Inzidenz steigt weiter und liegt nun bei 407,5. Der US-Virologe Anthony Fauci sprach über die ´beispiellose Effektivität´ von Omikron. Alle Neuigkeiten zur Pandemie finden Sie hier im News-Ticker von FOCUS Online. Die Mehrheit der Deutschen möchte verstehen, warum die 60.000 Zuschauer heute bei TOTCHE in London ohne Abstand und Masken keine Angst haben, sich und ihre Liebsten anzustecken und anschließend gemeinsam den grausamen Corona-Tod zu sterben. Mülleimer auf welt DasErste ZDF derspiegel BILD SZ Zeit tazgezwitscher rein Mülleimer zu Weil die Dänen mehr Hirn haben als das deutsche Gesindel samt seiner Ja sagenden Medien!

Corona-Krisenstabsleiter Breuer will ‘Bollwerk gegen Omikron’ bauen„Wir brauchen ein Bollwerk gegen Omikron.’ Carsten Breuer leitet den Corona-Krisenstab der Bundesregierung. Mit der SZ spricht er über Stärken und Schwächen des Pandemiemanagements und erzählt, wie sich ein Generalmajor im Kanzleramt fühlt. SZPlus Man sollte sich vor allem um Delta kuemmern und auf keinen Fall den Ausbreitungsvorteil vom Omikron gegenueber Delta reduzieren. Vor allem braucht es zur Corona-Abwehr ein Bollwerk in Ostdeutschland. Im Vergleich mit West-D hat Ost-D aktuell unter Berücksichtigung der Einwohnerzahl 5 bis 6 mal soviel Covid-Tote, vor einem Jahr waren es nur ca. 2,5 mal soviel. Omikronwand Eine Volkspsychose der extraklasse. Hoffentlich kriege ich Omiskorn damit ich die drecks experimentale Impfe nicht zwanghaft nehmen muss.

Anpassung der Corona-Impfstoffe an Omikron-Variante – ‘Wir haben jahrzehntelange Erfahrung mit diesem Verfahren beim Grippeimpfstoff’Wegen der hochansteckenden Omikron-Variante sollen in den kommenden Monaten angepasste Impfstoffe gegen das Corona-Virus auf den Markt kommen. Die Zulassung könne sehr schnell gehen, neue Nebenwirkungen seien nicht zu erwarten, sagte der CDU-Gesundheitspolitiker Peter Liese im Dlf.

Die Corona-Angst in uns: ein Plädoyer gegen die PanikDie Corona-Pandemie kann für uns Menschen sehr bedrückend sein. Dabei ist es wichtig, dass wir nicht den Kopf verlieren und auf alles panisch reagieren, findet unser Autor. Dazu passt, dass auch nach 2 Jahren Corona nicht mal 1 % der Bevölkerung betroffen ist. Das muss man sich inmitten all der Katastrophenrethorik immer vor Augen halten. MassPsychosis MassFormationPsychosis

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *