Ukraine-Konflikt: 8500 US-Soldaten in Alarmbereitschaft | Ukrainekonflikt

Posted on

Ukraine-Konflikt: 8500 US-Soldaten in Alarmbereitschaft UkraineKonflikt NATO EU Russland

Die NATO -Staaten bereiten sich auf einen möglichen Einmarsch Russland s in die Ukraine vor. Die USA erwägen, bis zu 8500 Soldaten nach Osteuropa zu verlegen. Zugleich gehen die diplomatischen Bemühungen weiter.

Die entsprechenden Einheiten seien auf Anweisung von US-Präsident Joe Biden und nach Empfehlung von Verteidigungsminister Lloyd Austin in erhöhte Bereitschaft versetzt worden.”So sind sie darauf vorbereitet, auf eine Bandbreite von Eventualitäten zu reagieren, einschließlich der Unterstützung der NATO-Reaktionskräfte, falls diese aktiviert werden”, sagte Kirby. Über die Aktivierung dieser”NATO Response Force” (NRF) entscheide die NATO. Kirby sprach im Zusammenhang mit der erhöhten Bereitschaft von einer”Rückversicherung für unsere NATO-Verbündeten”.

Westliche Staaten befürchten einen Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine. Moskau dementiert, dass es solche Pläne gebe. Die”New York Times” hatte berichtet, Biden erwäge, Kriegsschiffe und Flugzeuge zu NATO-Verbündeten im Baltikum und in Osteuropa zu verlegen sowie mehrere tausend US-Soldaten zu entsenden. Die USA haben in Europa auch außerhalb von Krisenzeiten Zehntausende Soldaten stationiert.

tagesschau 17:00 Uhr, 24.1.2022Biden stimmt sich mit Verbündeten abFür Montagabend ist noch eine hochrangige Videoschalte geplant, in der sich die USA mit ihren Verbündeten über das weitere Vorgehen abstimmen wollen. Neben US-Präsident Joe Biden sollen auch Bundeskanzler Olaf Scholz, der französische Präsident Emmanuel Macron, der italienische Regierungschef Mario Draghi, der polnische Präsident Andrzej Duda, der britische Premierminister Boris Johnson, NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg, EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen und EU-Ratspräsident Charles Michel teilnehmen. headtopics.com

Fußball – BVB-Chef Watzke erwägt rechtliche Schritte gegen Corona-Maßnahmen Weiterlesen: tagesschau »

Ein Sommer in der Bretagne

Tierärztin Britta ist frisch getrennt und offen für einen Neubeginn. Auf ihr Traumhaus in der Bretagne hat jedoch auch Yves ein Auge geworfen. Weiterlesen >>

Weil DerRusse™ an seiner Grenze nach dem Rechten sieht? Die sind mit ihren Panzern aus D abgezogen. Der Ami nicht. Und ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass D sich jemals wieder auf einen Krieg mit R einlässt? Nach Afghanistan, Irak, Libyen, Syrien…der nächste von den USA avisierte Kriegsschauplatz mit herbeigeredeten Vorwänden als Angriffs-/Eingriffsgründe.

Kann einer diesen 8.500 debilen Vollidioten mal sagen, dass die nicht auf deren oberdebile Regierung hören sollen und einfach mal die Füße still halten sollen? Danke. Ganze 8500? Wissen das die Russen schon? Ein Wunder das die noch nicht weggelaufen sind. Also kann die Situation ja doch nicht so ernst sein. Mal wieder voll im Panikmodus, die Presse. Gelernt ist gelernt, dank Corona.

Das macht mir Angst, nicht die russischen Truppen im 500-1000 km Abstand zur ukrainischen Grenze. Die Armen… Ich glaube, es ist alles nur Theater. 🎭 Ich hoffe die russen kommen nicht auf die Idee ein atombombe auf Deutschland zu werfen oder anders wo dan ist alles vorbei aber wen sich Russland bedroht fühlt dan passiert es. China warte nur darauf das ein Konflikt ausbricht damit sie Taiwan über nehmen könne 3 Weltkrieg danke

Nur Deutschland hat die richtige Hilfe der Ukraine verwehrt, gibt dem Land mit falscher nun das Gefühl die nächste Schlacht bereits verloren zu haben. Das wird schwer auf uns zurückfallen. Der dritte Weltkrieg droht und Deutschland stellt sich quer. Die DummDeppen Hysterie. Was machen all die Propagandisten eigentlich in der nächsten Zeit wenn nichts passieren wird? Achtung Spoiler: Es wird nichts passieren.

Ukraine-Konflikt: US-Soldaten in Bereitschaft versetztUkraine-Krise: USA versetzen 8500 Soldaten in erhöhte Bereitschaft. Mit der Maßnahme wollen die USA ihr Militär für eine mögliche Unterstützung einer Nato -Eingreiftruppe vorbereiten. Was hat eigentlich USA in Europa zu suchen? Ist Sohn von Biden noch in Gaskonzern in Kiew tätig? Haben wir schon einen Bündnisfall? Was ist das für eine Berichterstattung? Wie würde eigentlich Amerika reagieren, wenn plötzlich China mit Kuba oder gar Kanada ein Militärbündnis einginge?

Was hat eigentlich USA in Europa zu suchen? Ist Sohn von Biden noch in Gaskonzern in Kiew tätig? war nicht genug Irak,wo Urin mit Uran verwechselt wurde? und warum erkennt USA Gericht für Kriegsverbrechen in Den Haag bis heute nicht an? haben sie da Sorge? Wenn man Russland nicht durch Waffenimporte provoziert, wird auch nichts schlimmeres passieren.

Also bis jetzt redet immer nur eine Seite von Krieg/Invasion/… und macht dafür kräftig Propaganda. Brauchen wohl dringend einen Atomkrieg … 😅😆😁😄😃🥳👏🙉🤔🍻👏🍆🍆🍉 Es richt nach Krieg! Was sich da anbahnt macht einem Angst und Bange, warum müssen immer alte Männer Kriege anfangen? Bete für Frieden und bitte Deeskalation 🙏🏼 Frieden Russland UkraineCrisis

Russische Invasion ist nur noch frage der zeit. Und es geht nicht ohne? Ich werde es nicht verstehen. Wir sollten den Frieden nicht den Waffen überlassen! So nach dem Motto, wir hatten lange keinen Weltkrieg mehr?

Ukraine-Konflikt: Nato in AlarmbereitschaftUkraine-Krise: Streitkräfte der Nato -Staaten sind Generalsekretär Stoltenberg zufolge in Alarmbereitschaft. Großbritannien und die USA ziehen Diplomaten aus Kiew ab. Die EU und Deutschland wollen dagegen vorerst kein Personal abziehen. Putin hat genau das erreicht was er wollte. Und zwei Hohe Marine und Militärmänner liefern im mit ihrem Geschwätz auch noch die Bestätigung. Gott, europäische Politiker und Militärs sind einfach dumm wie Brot. Deeskalation und Diplomatie auf allen Ebenen und in den Medien ist das Gebot der Stunde und nicht Kriegsrhetorik wie von manchen zu hören. Peace Frieden Völkerverständigung Freundschaft Die armen Menschen dort.

Ukraine-Konflikt: London wirft Russland politische Einflussnahme vorGroßbritannien hat Russland vorgeworfen, in der Ukraine eine prorussische Führung einsetzen zu wollen. Dafür gebe es intensive Geheimdienstkontakte zu ehemaligen ukrainischen Politikern. Beweise dafür legte London allerdings nicht vor. Ich werfe London vor zu viel sich einzumischen seit Jahrhunderten! da sieht evtl einer die Chance von seinen Parties abzulenken 🙄 aus 2018 SputnikInt (Danke)

Ukraine-Konflikt: Washington ordnet Abreise der Familien von US-Diplomaten aus Kiew anWegen der Bedrohung durch Russland fordert das US-Außenministerium die Familien von Diplomaten auf, die ukrainischen Hauptstadt Kiew zu verlassen. Auch das Botschaftspersonal in der Ukraine soll reduziert werden. So ist das mit Amerika. Zündeln und verschwinden. Die USA und Großbritannien verbreiten Gerüchte wie zwei alte Klatschgeschichten: Das Prinzip „Ein Furz, und der Geruch verbreitet sich um die Welt“ Russland tut noch nichts, das Militär sitzt in einem Café und trinkt Kaffee und Bier, und der Horror hat die Vereinigten Staaten und Europa bereits von den nicht einfallenden russischen Truppen erobert. Habe weiter Angst. Es ist lustig, dir zuzusehen.

USA fordern Familien von Diplomaten zur Ausreise aus Kiew aufDie USA sehen die Gefahr eines russischen Einmarschs in der Ukraine. Angehörige von Diplomaten sollen daher „als Vorsichtsmaßnahme“ das Land verlassen.

NATO verstärkt Verteidigung in OsteuropaDer russische Truppenaufmarsch an der ukrainischen Grenze veranlasst die NATO dazu, mehr Einheiten in Bereitschaft zu versetzen. Mehrere Mitglieder des Nationenbunds verlegen bereits Kampfflugzeuge und Marineschiffe. Ein Krieg muss her.Bei einem Atomkrieg seit ihr wenigstens auch mit weg. NATO schick Schiffe Deutschland schifft in die Hose. fckputin Vor 1 Stunde war das Dschungelcamp noch ein hochaktuelles Thema Krasser kann’s nicht werden 🙈

Leave a Reply

Your email address will not be published.