Vinzenz Geiger nach packendem Finish ganz vorn – auch Rydzek jubelt

Posted on

❄ Die deutschen Nordischen Kombinierer können ihren zweiten Weltcupsieg der Saison feiern. Aus einem aussichtsreichen Sextett schaffte es einer nach ganz vorn. Und noch ein zweiter konnte jubeln. NordischeKombination Wintersport Sportschau

Die deutschen Nordischen Kombinierer können ihren zweiten Weltcupsieg der Saison feiern. Aus einem aussichtsreichen Sextett schaffte es einer nach ganz vorn. Und noch ein zweiter konnte jubeln.

Neuer AbschnittIn Abwesenheit des Weltcup-Führenden Jarl Magnus Riiber, der mit Rückenproblemen pausierte, war das Springen knapp ausgegangen. Die ersten zehn Athleten starteten innerhalb einer Minute. Schon früh bildete sich eine Fünfergruppe, die von Vortagesssieger Lamparter angeführt wurde und in der auch der Sprungzweite Terence Weber mitlief. Rund 20 Sekunden dahinter formierte sich ein deutsches Quartett mit Eric Frenzel, Fabian Rießle, Manuel Faißt und Vinzenz Geiger, die sich gemeinsam bemühten, die Lücke nach vorn zu schließen.

Impfstreit in Australien: Becker nimmt Djokovic in Schutz: „Er ist kein Idiot“

Große Spitzengruppe läuft zusammenKurz vor Halbzeit des Rennens schaffte erst Geiger, dann auch Frenzel und die anderen Deutschen den Anschluss an die Spitzengruppe, die daraufhin das Tempo rausnahm. Als jedoch von hinten die nächste starke Gruppe mit dem Norweger Jörgen Graabak und mit Johannes Rydzek und Julias Schmid aufzulaufen drohte, zog vor allem Lamparter wieder an.

Geiger sucht sein Heil in der Flucht

Weiterlesen: »

Dissens Podcast » Haitianische Revolution: „Der bedeutendste Aufstand des 18. Jahrhunderts“

Dissens ist ein Gesprächs-Podcast über Politik, Kapitalismus und Gesellschaft

Geiger und Frenzel schon für Olympia klar👍auch Rydzek sehr wahrscheinlich. Hoffe auch,daß Fabian Riessle mitfährt🙏😍und dann ein 5.,passt doch dann😁

‘Kasachstan kann Rache für Putin werden’: So kommentiert die Presse die ProtesteIn Kasachstan ist die Lage eskaliert. Nach tagelangen Unruhen gibt es dutzende Tote und Verletzte – ein Ende ist nicht in Sicht. Die Presseschau. Alle Wege führen zu Putin🤣 KremlinRussia Ich weiß nicht was Medien mit solche unsachlichen Informationen anrichten. Was wer wie Denkt oder machen tut, kann kein Guter Journalist sagen. Der,, Stern,, ist wie die Bildzeitung, unsachlich und infam. Pfühhhhteufel. Korruption mit Waffengewalt verteidigen ist Autokratendiplomatie. Warnung an die EU, schaut auf eure osteuropäischen Länder.

Bitcoin: Wie die Kryptowährungen die Finanzwelt aufmischenKryptowährungen waren lange nur ein Thema für Spekulanten. Doch langsam kommen sie in der Mitte der Gesellschaft an. Sogar Sparkassen prüfen, ob sie ihren Kunden Bitcoin anbieten. Über einen riskanten Trend SZPlus: Allein schon wegen des hohen Energieverbrauchs ist das ganze für mich unattraktiv af. Unsinn. Diese Währungen sind viel zu volatil für eine konservative Geldanlage. Die Sparkassen haben ja Erfahrung mit spekulativen Geschäften. Im Jahr 2009 mussten die Steuerzahler ein paar Banken retten.

Irreführender Streit: Was für ein Bohei – die Aufregung über die Taxonomie ist überflüssigKein privater Investor steckt noch Geld in die Atomkraft. Daran ändern auch die neuen Regeln der Taxonomie nichts. (T+) Sicher? Vielleicht möchte die noafd ihr Parteivermögen investieren? Wahrheitsklitterung des Tagesspiegels.

Geheimes Ermittlungsverfahren: Die RAF-Waffe und die MafiaIn den Achtzigerjahren überfallen Terroristen ein Waffengeschäft. Eine der geraubten Pistolen taucht gut zehn Jahr später wieder auf – bei einem spanischen Kokainhändler mit Verbindungen zur ‘ndrangheta, schreibt KlaubertD. KlaubertD Qué gran historia, KlaubertD !!!!

Ethikrat-Professorin: Die gewichtigen Gründe, die gegen Impfpflicht sprechenDie Rechtswissenschaftlerin Frauke Rostalski, Mitglied im Ethikrat, sagt: Es gibt viel zu viele Ungewissheiten, um eine Impfpflicht einzuführen. Ach ne 👈 Es gibt einen Unterschied bei der Erkrankung mit Covid19..das Immunsystem. Ich habe Covid19 gehabt und auch Vorläufer und nachher auch noch mal. Ich will damit sagen das mein Immunsystem damit spielend fertig geworden ist,trotz Vorerkrankungen und Alter.

(S+) Die Grünen in der neuen Regierung: Wann schreien die ersten Verrat?Nach einem Monat in der Regierung stehen die Grünen schlecht da: Sie haben sich in der Präsidentenfrage verzockt und müssen hinnehmen, dass für die EU Atomkraft grün ist. Die Basis ist empört. Zudem haben die Millionen Wähler mit der Freigabe von Cannabis belogen. ‘…. und Baerbock ist kein Aushängeschild an Intelligenz, Intellekt, Diplomatie und Mode.’ Haben sie vergessen, bei der Aufzählung grüner Misswirtschaft. OMG, der Spiegel ist halt doch SPD-Blatt!! Die Grünen müssen endlich aufwachen. Nach 4 Wochen im Amt, netto eigentlich nur 2 Wochen, schon eine Beurteilung abzugeben, ist mutig…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *