Vorwand für Ukraine-Einmarsch: USA werfen Russland geplanten Angriff unter falscher Flagge vor | Ukraine

Posted on

Die USA haben Russland vorgeworfen, mit einem Angriff unter falscher Flagge einen Vorwand für einen Einmarsch in die Ukraine schaffen zu wollen:

Eigene Agenten und Schauspieler könnten den Konflikt an der Grenze gezielt eskalieren lassen – als Rechtfertigung für eine russische Reaktion. Das behaupten Vertreter der amerikanischen Regierung.

Die USA haben Russland vorgeworfen, mit einem Angriff unter falscher Flagge einen Vorwand für einen Einmarsch in die Ukraine schaffen zu wollen. „Wir haben Informationen, wonach die Russen wahrscheinlich einen Vorwand für eine Invasion erfinden wollen“, sagte der Sprecher des US-Verteidigungsministeriums,

John Kirby, am Donnerstag.Die russische Regierung plane als „eine Option“ einen inszenierten Angriff der ukrainischen Streitkräfte oder Geheimdienste auf „russisches souveränes Territorium oder russischsprachige Menschen“. Das solle dann als Rechtfertigung für eine russische Reaktion verwendet werden.

„Wir glauben, dass Russland ein sehr drastisches Propagandavideo produzieren würde, mit Leichen und Schauspielern, die Trauernde darstellen“, sagte Kirby weiter. Gezeigt werden sollten auch zerstörte Orte und militärische Ausrüstung, die vom Westen an die headtopics.com

VfL Bochum: Nach Kreuzbandriss – An diese Szene denkt Simon Zoller jeden Tag!

geliefert worden sein könnten. „Wir haben solche Aktivitäten der Russen bereits in der Vergangenheit gesehen“, sagte Pentagon-Sprecher Kirby.Die US-Regierung hatteRusslandschon Mitte Januar vorgeworfen, einen Vorwand für einen Einmarsch in der Ukraine schaffen zu wollen. „Wir haben Informationen, die darauf hinweisen, dass Russland bereits eine Gruppe von Agenten aufgestellt hat, um einen Einsatz unter falscher Flagge in der Ostukraine auszuführen“, sagte ein US-Regierungsvertreter damals. „Die Agenten sind im Häuserkampf und im Einsatz von Sprengstoff ausgebildet, um Sabotageakte gegen Russlands eigene Stellvertreterkräfte zu verüben.“

Im Osten der Ukraine kämpfen prorussische Separatisten gegen die Regierung in Kiew. In dem Land leben viele russischsprachige Menschen. Die USA und ihre westlichen Verbündeten befürchten angesichts eines massiven russischen Truppenaufmarsches an der Grenze zur Ukraine schon seit Wochen einen bevorstehenden Angriff. Sie haben Moskau für den Fall eines Einmarsches in das Nachbarland massive Sanktionen angedroht.

Russland weist die Vorwürfe zurück und gibt zugleich an, sich von der Nato bedroht zu fühlen. Seit Wochen laufen intensive diplomatische Bemühungen, um den Konflikt zu entschärfen.

Weiterlesen: FAZ.NET »

Ich dich auch! – Comedy-Serie

Serie mit Meriel Hinsching und Rojan Juan Barani über ein frisch verliebes Paar, das am liebsten die Wohnung und das Bett nie verlassen möchte. Weiterlesen >>

Ukraine – Pentagon: Russland produziert Propaganda-Video als Vorwand zum Einmarsch Russland produziert nach Angaben des US-Verteidigungsministeriums ein Propaganda-Video, das als Vorwand für einen möglichen Einmarsch in die Ukraine dienen könnte: Ukraine Konflikt Ukraine Crisis Ukraine Russland USA pentagon Wovon in Traumfabriken so ausgegangen wird.

Ukraine-Krise: Scholz will zu Putin nach Moskau reisenNach Kritik an seiner Zurückhaltung in der Ukraine -Krise kündigt auch Bundeskanzler Scholz eine Reise nach Moskau an. Auf Äußerungen von Altkanzler Gerhard Schröder zur Ukraine -Krise reagiert Scholz mit einem Machtwort: Eigentlich sollte der Kerl nach Washington fliegen, nicht nach Moskau ! Scholz war nie zurückhaltend! Warum lügen Sie! Lesen Sie mal den Spiegel! Am 25.1. warnte er Russland! Zurückhaltend? Sie werden doch wohl nicht von der Cdu Mafia geschmiert so etwas zu schreiben? In der Vergangenheit wäre das der erste Schritt eines Kanzlers gewesen. Heute spielt Deutschlands Haltung in der Außenpolitik keine Rolle. Nach Maas und jetzt einer Lügnerin in diesem wichtigen Amt…. Über solche Luschen lächeln Lavrov und Putin

‘Niemand kann sich sicher fühlen’ – Poroschenko über Putin und drohenden Krieg mit RusslandDer ehemalige Präsident der Ukraine Petro Poroschenko warnt im Interview vor Putins Machtmissbrauch und erklärt, wie Russland von einem Angriff abgehalten werden kann. Poroschenkos Anhänger bezeichnen Selensky als Verräter. Selensky wird unter anderen Oligarchen in den Palomapapers als ‘Steuermanipulator’ aufgelistet. Bitte keine Halbwahrheiten ! Und für solche Leute soll Europa, ehemals ein Friedensprojekt, in den Krieg ziehen ? Sollte der feine Herr nicht im Knast sitzen?

Heusgen: Sollten Ukraine mit Waffen unterstützenWaffen für die Ukraine ? Das fordert der neue Chef der Sicherheitskonferenz, Heusgen. Die deutsche Politik ist skeptisch. Derweil gehen die Bemühungen zur Deeskalation im Konflikt mit Russland weiter. Der britische Premier telefoniert heute mit Putin. Damit es endlich Krieg gibt? Die Bundeswehr hat bestimmt noch ein Paar Luftgewehre. Heusgen: Sollten Ukraine mit Waffen unterstützen – Kommen jetzt all die psychopathischen Kriegstreiber wieder aus ihren Löchern gekrochen?

Ukrainer üben Überlebensstrategien für möglichen Einmarsch RusslandsDen Menschen in den Großstädten sei klar, dass der Krieg auch sie erreichen könnte, sagt der Kursleiter. Darauf bereitet er Zivilisten in der Ukraine vor. Wenn die Russen kommen Am besten abhauen Ist der ‘Einmarsch’ oder die ‘Invasion’ von Russland 🇷🇺 denn wirklich mit nur 100.000 Soldaten ‘möglich’ wie es hier virtuell aber propagandistisch suggeriert wird? Kleiner Tipp: Genau so, wie auf dem Bild, überlebte man die Konfrontation mit einer Berufsarmee nicht 💥☠️☠️☠️🇺🇦 Das eigentliche Problem ist, dass aktuell die Gesellschaft eines FailedState mit vielen ethnischen, regionalen und durch Korruption & Kriminalität definierten Konflikten bewaffnet, militarisiert wird 🇺🇦 Das wird zu einer Explosion 💥 von innen führen, ein Jugo-Szenario 🇺🇦💥

Ukraine-Krise: Welche Rolle spielt Deutschland?Bundeskanzler Scholz hält sich im Ukraine -Konflikt auffällig bedeckt. Er werde ‘bald’ nach Moskau reisen, sagt Scholz nun im ZDF, einen genauen Termin nennt er nicht. Ха … А кто кроме евреев США, Канады, Польши, Чехии, Германии интересуется вопросом «украина»? 😀😆🤣 Deutschland ist der russische Hauptfinancier. Schwer nachvollziehbar, dass die EU wegen der Kriegstreiberei und Sabotage von Nordstream 2 keine Sanktionen gegen die USA und UK verhaengt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.