Bundeswehr | Impfgegner in der Bundeswehr: Soldaten gegen den Staat

Posted on

Das Verteidigungsministerium ist alarmiert: In der Bundeswehr ist die Impfquote überschaubar, Soldaten äußern sich in radikalen Netz-Foren und tauchen bei Corona -Demonstrationen auf, berichtet Peter Carstens:

Das Verteidigungsministerium ist alarmiert: In der Bundeswehr ist die Impfquote überschaubar, Soldaten äußern sich in radikalen Netz-Foren und tauchen bei Demonstrationen auf.

) hat daher seit einiger Zeit seinen Blick verstärkt auf die entsprechende Szene gerichtet. Unter anderem geht es dabei um einen so genannten „Veteranen-Pool“, in dem sich aktive und ehemalige Bundeswehr Angehörige organisieren sollen. Teilweise sind Aktivisten daraus bei gewalttätigen Demonstrationen in Erscheinung getreten. Der Reservistenverband der Bundeswehr hatte bereits im April vorigen Jahres dringend vor der Gruppe gewarnt: „Diese Gruppierung versucht, Soldaten, Veteranen und Reservisten zu akquirieren, um sie dazu zu bringen, sich an verschiedenen Störaktionen, die sich gegen den Staat richten, teilzunehmen. Die Gruppe spricht offen davon, dass man sich im Krieg befände. Hierbei handelt es sich aber keineswegs um friedliche Demonstrationen, sondern um gewollte Provokationen gegenüber dem Staat.“

SPD-Politikerin Chebli erstreitet Schmerzensgeld von Tichy Weiterlesen: FAZ.NET »

Löwenzahn – Das Weihnachtsabenteuer

In den Bergen soll Weihnachten für Fritz und Charlie unvergesslich werden. Das wird es auch: Aber ganz anders als gedacht.

Minden-Lübbecke: Coronaleugner wollten zum Haus der Landrätin ziehen Tichy muss Chebli Schmerzensgeld zahlen Bundespräsidenten-Wahl: Union will keinen Kandidaten stellen Corona-Live-Ticker: Gebauer: Genug Geld für Luftfilter und ausreichend Tests an Schulen

Bundeswehr geht gegen „Querdenker“ vor: Soldaten im „Corona-Widerstand“Ein Soldat ruft zum Widerstand gegen die Corona politik auf. Das Verteidigungsministerium will nun gegen extreme „ Querdenker “ in der Armee vorgehen. Querdenker Und das Verteidigungsministerium will was genau machen solange die ihren Dienst erfüllen, geimpft sind und nicht öffentlich in Uniform auftreten(außerhalb des Dienstes)? Und ‘Querdenker’ist so dehnbar das das Ministerium sich praktisch jeden vornehmen kann. Man kann keine Soldaten und/oder Beamten im aktiven oder passiven Dienst dulden, die sich gegen den Staat wenden.

Tschechien – Verfassungsgericht stärkt Justiz im Kampf gegen Hetze im Internet den RückenDas tschechische Verfassungsgericht hat der Justiz beim Vorgehen gegen Hetze im Internet den Rücken gestärkt. Die tschechische Justiz funktioniert gut, was das Thema angeht.

Generalstaatsanwaltschaft ermittelt gegen SoldatenDer Fall des Bundeswehr soldaten, der im Netz mit einem Drohvideo zum Widerstand gegen die Corona -Maßnahmen aufgerufen hatte, beschäftigt nun die Generalstaatsanwaltschaft in München. Ein extremistischer Hintergrund könne nicht ausgeschlossen werden. Und solange lassen wir ihn einfach draußen umher laufen. ist das jetzt was besonderes…sprich ist das sonst nicht der fall bei so einem ding? Da wird aber sicherlich ein ganzes strenges DuDuDu ☝ dabei herauskommen.

‘Erheblicher Fanatismus’: Die Sorge über Radikalisierung von Corona-Demonstranten wächstOft sind die Proteste gegen die Corona -Politik getragen vom blinden Hass auf den Staat. Experten befürchten eine Radikalisierung und terroristische Strukturen. Es handelt sich nicht um Proteste gegen Corona-Politik sondern um Proteste gegen vollkommen überlastete Ärzte und Intensivstationen, eine klare Attacke auf unser Gesundheitssystem. Wenn die Medien mal ihre Sprache ändern würden, wäre die rechte Querhetzerei schon lange verboten. Synchronisiert Medien verbreiten die gleiche Propaganda zur gleichen Zeit. So erkennt man, dass das Narrativ kräftig am wackeln ist. Die wirkliche Minderheit hat Angst, dass ihnen die Menschen nicht mehr folgen. Danke an alle Spaziergänger und Demonstranten. Lasst euch impfen,das wäre eine klare Aussage an Ärzte ,Pflegepersonal und unsere Gesellschaft.Nicht zusammen spazieren gehen sondern Impfstoff aufbrauchen.Nutzt die Chancen die euch gegeben werden!Lass euch impfen,anstatt all eure Kraft und Mühe in eure Demonstration zu stecken.

Darts-WM 2022: Gary Anderson erreicht Marke von 500 180ern bei PDC-WMDen Einzug ins Finale hat Gary Anderson zwar verpasst. Dennoch stieß der Schotte im Halbfinale in unglaubliche Sphären vor.

Tuchel trotz Punktverlust gegen Liverpool begeistertTrotz der vergebenen Chance und zweier verlorener Punkte schwärmte Chelsea-Coach Thomas Tuchel nach dem 2:2 (2:2) gegen den FC Liverpool von dem spektakulären Spiel.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *