Demonstration gegen Corona-Leugner und Impfgegner

Posted on

In Hamburg haben mehr als 1.000 Menschen gegen Corona-Leugner und Verschwörungsideologien demonstriert.

In Hamburg haben mehr als 1.000 Menschen gegen Corona-Leugner und Verschwörungsideologien demonstriert.

Demonstration gegen Impfgegner und Querdenker in Hamburg (Georg Wendt/dpa)Nach Polizeiangaben versammelten sich die Teilnehmer am Bahnhof Dammtor zu einem Protestzug. Ursprünglich war die Versammlung als Gegenveranstaltung zu einer großen Demonstration von Impfgegnern geplant worden. Diese Kundgebung hatte die Polizei am Donnerstag aus Infektionsschutzgründen aber verboten. Ein Eilantrag der Anmelderin gegen die Entscheidung war gestern vom Verwaltungsgericht abgelehnt worden. Für den Nachmittag sind weitere Demonstrationen angekündigt – auch von Gegnern der Corona-Politik.

Bundeswehr: Befehl zur Corona-Impfung Weiterlesen: Die Nachrichten »

Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker 2022

Das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker ist das musikalische Highlight zum Jahresauftakt.

Corona-Risiko für Produzenten: Corona-Ausfallfonds zahlt weiterVersicherungen lehnen es ab, Dreharbeiten gegen ein Corona-Risiko abzusichern. Bund, Länder und Sender springen mit knapp 150 Millionen Euro ein. 🤑Regierende finanzieren jetzt alles mit Steuergeld 🙏trotz gigantischer Staatschuld ⚠ und der wachsenden Armut👎👎👎

Demo gegen Corona-Gegner – Marburger Bund kritisiert Sachsens Polizei wegen Vorgehen gegen Medizin-StudentenÄrztegewerkschaft Marburger Bund kritisiert Polizei wegen Vorgehen gegen Studenten, die in Dresden Gegnern von Corona-Regeln entgegentraten: Alle Appelle an die schweigende Mehrheit, für ihre Positionen öffentlich einzustehen, würden so konterkariert. Die Beamten verteidigten indes ihr Vorgehen. Auch die Versammlung der Studierenden sei unangemeldet gewesen. Zudem hätten mehr als zehn Personen teilgenommen. Unabhängig von der politischen Motivation sei man an Recht und Gesetz gebunden, hieß es. Dresden Sachsen Die Studenten haben ihre Meinung und die Corona Protestanten auch, ich verstehe diese Studenten nicht, ja mag sein, das sie sich auch mal dazu äußern möchten, aber nach den jahren wo die Regierungen ständig gegen diese Protestanten hetzt, ist das wie Öl ins feuer zu Gießen 🤷‍♂️ Selbstjustiz auch aus ehrenwerter Motivation ist eine gefährliche Entwicklung unserer Zeit und der schmale Grat zwischen ‘ziviler Courage dem Bösen entgegentreten’ und Selbstjustiz illegalen Besetzungen, Beschädigungen, Blokaden, Nötigungen etc. ist schnell überschritten?

Biathlon-Stars haben Corona-Angst – „Jetzt in Quarantäne, dann ist Olympia vorbei“Nach Platz zwei und sechs im Sprint von Ruhpolding war die Freude groß bei Benedikt Doll (31) und Erik Lesser (33). Doch entspannt sind die deutschen Bia…

Drohungen, Beschimpfungen, Gewalt: Impf-Ärzte haben Angst vor radikalen Corona-LeugnernVerleumdungen, Beschimpfungen, Morddrohungen: Ärzte in ganz Deutschland werden immer häufiger von Impfgegnern attackiert. Bundesärztekammer-Präsident Klaus Reinhardt beklagt gegenüber FOCUS Online die zunehmende ‘verbale und körperliche Gewalt’ gegen Mediziner. Zugleich fordert er gerade in der Corona-Krise ‘Solidarität mit den Beschäftigten im Gesundheitswesen’. Klingt irgendwie nach fake. Und andere Ärzte die sich öffentlich gegen die Impfung aussprechen. Haben Angst vor Berufsverbot oder anderen Sanktionen des Staates. Auch das sollte dringend gesagt sein. Ich habe Angst vor Radikalen Impf Befürwortern 🤷‍♂️

Anpassung der Corona-Impfstoffe an Omikron-Variante – ‘Wir haben jahrzehntelange Erfahrung mit diesem Verfahren beim Grippeimpfstoff’Wegen der hochansteckenden Omikron-Variante sollen in den kommenden Monaten angepasste Impfstoffe gegen das Corona-Virus auf den Markt kommen. Die Zulassung könne sehr schnell gehen, neue Nebenwirkungen seien nicht zu erwarten, sagte der CDU-Gesundheitspolitiker Peter Liese im Dlf.

Dresden – Bei Corona-Protesten auch 22 Verfahren gegen GegendemonstrantenDie Polizei in Dresden hat mehr als 20 Ordnungswidrigkeitsverfahren gegen Medizinstudierende eingeleitet, die sich Corona-Protesten entgegenstellen wollten. Unfassbar Lachnummer. Die Polizei ist im Osten komplett braun unterwandert. Maaßens ehmalige Mitarbeiter im Verfassungsschutz machen ihren Job weiterhin rechtsblind. Furchtbar.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *