Djokovic | Wirbel um Tennisstar vor den Australien Open: Australien lehnt Einreise von Djokovic ab

Posted on

Trotz Corona-Ausnahmegenehmigung: Tennis profi Novak Djokovic darf nicht nach Australien einreisen und muss das Land wieder verlassen. Zuvor wurde er mehrere Stunden am Flughafen in Melbourne festgehalten.

Trotz Corona-Ausnahmegenehmigung: Tennis profi Novak Djokovic darf nicht nach Australien einreisen und muss das Land wieder verlassen. Zuvor wurde er mehrere Stunden am Flughafen in Melbourne festgehalten.

für Djokovic gegeben. Sie sorge für »Zorn und Konfusion«, wie es der Sender ABC nannte. Andere Äußerungen reichten von »Ohrfeige für alle Australier« bis »Schlag ins Gesicht für Millionen von Australiern«. Turnierdirektor Craig Tiley verteidigte die umstrittene Entscheidung, bat den 20-maligen Grand-Slam-Sieger aber um Nennung seiner Gründe.

Tennis: Australien weist Djokovic ab

Das Turnier startet am 17. Januar in Melbourne. Nur Spieler und Spielerinnen, die gegen das Coronavirus doppelt geimpft sind oder eine medizinische Ausnahmegenehmigung erhalten haben, dürfen daran teilnehmen.Bild vergrößernDjokovic gilt bei den Australian Open als Topfavorit

Foto: Cameron Spencer / Getty ImagesAm Dienstag hatte Djokovic nach wochenlangem Schweigen mitgeteilt, dass er nun dank genau einer solchen Ausnahmegenehmigung nach Australien fliegen werde. Seinen Impfstatus hat er bislang nicht öffentlich gemacht. headtopics.com

Druck aus der PolitikAngesichts des Wirbels um den Start von Djokovic forderte Australiens Premierminister Scott Morrison ausreichende Belege für die medizinische Ausnahme: »Er muss das tun, denn wenn er nicht geimpft ist, muss er einen akzeptablen Nachweis erbringen, dass er aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden kann, um Zugang zu den gleichen Reiseregeln wie vollständig geimpfte Reisende zu erhalten«, sagte Morrison. Sonst werde Djokovic »im ersten Flieger nach Hause« sitzen.

Innenministerin Karen Andrews sagte: »Jede Person, die nach Australien einreisen möchte, muss unsere strengen Grenzbestimmungen einhalten.« Die Regionalregierung des Bundesstaats Victoria und Tennis Australia könnten einem nicht geimpften Spieler zwar die Teilnahme an dem Turnier gestatten, die Grenzregeln würden jedoch von der Nationalregierung überwacht.

Turnierchef fordert Antworten von DjokovicVorwürfe, für den besten Tennisspieler der Welt würden andere Regeln gelten als für die Allgemeinheit, versuchte Turnierchef Tiley zu zerstreuen. Die Erlaubnis sei nach strenger Überprüfung durch zwei unabhängige Expertengremien erteilt worden. Djokovic habe einen »völlig legitimen Antrag« gestellt und den notwendigen Prozess durchlaufen. Zugleich forderte Tiley jedoch Djokovic auf, die Gründe bekannt zu geben.

»Ich würde mir wünschen, dass er zur Gemeinschaft redet. Ich würde es schätzen, Antworten zu erhalten«, sagte Tiley. 26 Profis oder Betreuer hätten eine Ausnahmegenehmigung beantragt, nur eine Handvoll diese auch tatsächlich erhalten. headtopics.com

Demo in München: Impfgegner eingekesselt Weiterlesen: »

Das Wolfmonster von Little Worthy

Inspector Barnaby (Neil Dudgeon) muss ein mordendes Monster zur Strecke bringen. Wer verbirgt sich wirklich hinter der Wolfsmaske?

Pfefferspray-Einsatz: Polizei löst Corona-Protest in München auf Tennis, Australian Open: Visum abgelehnt – Novak Djokovic muss Australien wieder verlassen Kurzbesuch in Washington: Baerbock und Blinken warnen Russland ‘Omas gegen Rechts’ aus Kall wollen Zeichen setzen gegen Impfgegner

Und Tschüss.. Gott sei Dank ! Australien hat ein positives Zeichen gesetzt ! Respekt ! Keinbe Ausnahmen – wäre der Hohn und die unsinnigen Demos bekämen neue Nahrung ! Ich hoffe, dass ihn die Behörden nur nach Begleichung der Rechnung für seine Behandlung ausreisen lassen. Richtig so, jetzt können geimpfte Spieler einen Gang runterschauten und mit 90% ihrer Leistung spielen, sonst droht Herzstillstand. Das ist nur fair

So viele unmündige Impfsklaven hier. Angeblich soll es der Veranstalter versäumt haben die nationalen Verantwortlichen zu bestechen. Haltung. Liest man gerne Gute und richtige Entscheidung mit Vorbildcharakter. gut so – für Tennis-Profis soll es bei Corona-Beschränkungen genauso wenig Ausnahmen geben, wie bspw. für die SPD Bundestagsfraktion.

diesen Durchsetzungswillen würde ich mir für D auch wünschen 👍💪 Wer will schon in so einem Land spielen? An seiner Stelle wäre ich da garnicht erst angereist. Es ist nur eine Frage der Zeit bis der erste Tennis Profi vor laufender Kamera zusammembricht, aber ganz sicher hat das dann nichts mit der Impfung zu tun.

Tennis, Australian Open: Nächste Wendung – Australien verweigert Novak Djokovic die EinreiseDie medizinische Ausnahmegenehmigung, die Tennis profi Novak Djokovic den Start bei den Australian Open ermöglicht, hat für die Einreise nicht gereicht. Der Serbe sitzt am Flughafen fest. AusOpen Djokovic Back to 🇷🇸 Bravo

Gut so. Was soll das? Wenn er Tennis spielen will, soll er sich halt mal impfen lassen und sich an Regeln halten. Wollte wohl doch nicht mitspielen. 🤷🏽‍♂️ DjokovicOut 🔥🇦🇺🔥 Wäre ja unfair wenn er als einziger da ohne Risiko einer Herzmuskelentzündung auftreten würde 🤣 Tja. Obwohl gesund? Es geht also nicht um Corona.

Ach könnten wir die hirntoten Impfgegner doch auch einfach ausweisen, dann müssten wir auch keine Angst mehr davor haben, dass sich unsere Kinder an den Ausdünstungen dieser Vollpfosten anstecken. Endlich mal Beamte die Eier haben. 🙂

Tennis, Australian Open: Visum abgelehnt – Novak Djokovic muss Australien wieder verlassenDie medizinische Ausnahmegenehmigung, die Tennis profi Novak Djokovic den Start bei den Australian Open ermöglicht, hat für die Einreise nicht gereicht. Der Serbe soll wohl bald ausgeflogen werden. AusOpen Djokovic Muhahaha Wer jetzt? NoVax DjoCovids!?! Name ist Programm 🤡🤦🏻‍♂️. Hoffe die Aussies bleiben stabil. AO2022 Djokovic Djokovid

Gut so. 👏👏👏 Richtig so!

Tennis: Australien weist Djokovic ab Australien Open: Novak Djokovic sitzt am Flughafen in Melbourne fest. Serbiens ungeimpfter Tennis star soll ein falsches Visum beantragt haben. Such a shame!!!! 😡 Get your filthy, disease-ridden booties vaccinated already bishes!!! He messed big time. This means min. 3 years automatic ban to visit Australia. And at least US, Japan, China and Russia are very strict on people, who have been expelled from any country for any reason. And you have to give this info when you are entering the country. Djokovic

Tennis, Australian Open: Visum abgelehnt – Novak Djokovic soll Australien wieder verlassenDie medizinische Ausnahmegenehmigung, die Tennis profi Novak Djokovic den Start bei den Australian Open ermöglicht, hat für die Einreise nicht gereicht. Er soll wieder ausreisen. Ihr meint Serbe! 😉 Damit nimmt er wohl nicht an die Australian Open sondern an den Australian Closed teil. Serbe?

Tennis, Australian Open: Wut und Unverständnis – Djokovic-Ausnahme erhitzt australische GemüterDie medizinische Ausnahmegenehmigung für einen Start von Tennis star Novak Djokovic bei den Australian Open erhitzt Down Under die Gemüter. Solange man negativ ist sollte keinen daran hindern seinen Job ausführen zu dürfen Junge du darfst „Ungeimpft“ bleiben – dann bleib auch mit deinem Ar… zu Hause und gefährde nicht andere. Nur weil du einen gelben Ball über das Netz schlagen kannst, stehst du nicht außerhalb der allgemeinen Regeln. Schade, aber grundsätzlich sollte es keinen Promibonus geben….

Viele Fragen um Tennis-Star: Woher hat Djokovic diese Ausnahmegenehmigung?🎾 In Australien tobt ein Sturm der Entrüstung wegen Novak Djokovic s Ausnahmeerlaubnis zur Einreise für die Australian Open trotz unklarem Impfstatus, schreibt fazsgp. Doch wer hat sie ihm überhaupt erteilt? Impfung Djokovic fazsgp

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *