Stadtweite Corona-Proteste: Berliner Polizei zählt 7000 Demonstranten | Impfpflicht

Posted on

Nach Angaben der polizeiberlin haben am Montagabend etwas mehr als 7.000 Demonstranten gegen die Impfpflicht und Corona -Politik in der Hauptstadt Die meisten Menschen demonstrierten in Mitte und Tegel.

Am Montagabend ist es in der Hauptstadt zu etlichen Aufzügen in mehreren Bezirken gekommen. Die meisten Menschen demonstrierten in Mitte und Tegel.

Um Inhalte aus Twitter anzuzeigen, brauchen wir Ihre Zustimmung.Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Drittanbietern angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter und auch an Drittländer übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Hinweise zum

.Vermummte greifen Demonstranten in Friedrichshain an„Wir haben 3280 Teilnehmer bei angemeldeten Veranstaltungen gezählt. Mehr als die Hälfte der Demonstranten beteiligte sich also an nicht angezeigten Spontanaufzügen“, so die Polizeisprecherin. Vor dem Rathaus Lichtenberg versammelten sich laut Polizei 70 Demonstranten, es kam zu 59 Festnahmen. Am Rathaus Schöneberg seien es 400 Teilnehmer gewesen – 56 von ihnen wurden vorläufig festgenommen. Deutlich mehr waren es in Köpenick. Dort protestierten rund 300 Menschen, die Polizei nahm 87 Demonstranten fest. 

Corona-Proteste: „Das bürgerliche Spektrum geht momentan auf die Straße“Im Ortsteil Karow gingen etwa 140 Anwohner auf die Straße, um gegen die Corona-Maßnahmen zu protestieren. In Friedrichshain zogen rund 50 Demonstranten vom Frankfurter Tor zur Warschauer Straße/Revaler Straße, wo sie von etwa 20 schwarz gekleideten Vermummten angegriffen wurden, so die Polizei. Die mutmaßlichen Linksradikalen schubsten einige Teilnehmer, es kam zu Rangeleien. Als die Polizei eintraf, lösten sich beide Gruppen auf und verteilten sich im Stadtgebiet.  headtopics.com

„Meine Bayern“: Warum mich die Lewandowski-Flaute in Berlin freut Weiterlesen: Berliner Zeitung »

Ein Sommer in der Bretagne

Tierärztin Britta ist frisch getrennt und offen für einen Neubeginn. Auf ihr Traumhaus in der Bretagne hat jedoch auch Yves ein Auge geworfen. Weiterlesen >>

Corona-Liveblog: Tausende demonstrieren gegen Impfpflicht und Corona-MaßnahmenIn vielen Städten demonstrieren abermals Tausende Impfgegner und Querdenker gegen eine allgemeine Impfpflicht und die Corona -Maßnahmen. Vielerorts hielten Gegendemonstranten dagegen. Verfolgen Sie alle Entwicklungen zur Pandemie im Corona -Liveblog: super diese Leute,die da für ihre Freiheit und gegen diese Corona Diktatur und den Impfzwang auf die Strasse gehn! meinen vollen Respekt! und was sehr schön ist, dass immer mehr und mehr Leute auf die Strassen gehn,in immer mehr Städten und Orten Deutschland Europa und weltweit ! zu den Gegendemonstranten der Corona-Demos! gibt es doch tatsächlich Menschen, die für eine Impfpflicht und die Einschränkung der Grund und Freiheitsrechte usw sind! daran sieht man doch, was wir in Deutschland für einen Bildungsnotstand haben!🤦‍♀️ Bei uns, wie jeden Montag, Leute wie Du & ich … keine Gegendemo

Corona-Liveblog: Scholz vor Corona-Beratungen: „Wir brauchen keine Kurskorrektur“Bundeskanzler Olaf Scholz sieht momentan keinen Anlass für ein Umsteuern bei den Corona -Maßnahmen in Deutschland. Scholz sagte, das Land sei auf dem richtigen Weg. Verfolgen Sie alle Entwicklungen zur Pandemie im Corona -Liveblog: Die einzigen wahren Worte von Frau Merkel 😜 ‘Scholz sagte, das Land sei auf dem richtigen Weg.’ Die Zahlen steigen und steigen? Hat Omicron ihm das diktiert?

Verletzte und Festnahmen bei Corona-Protesten in Brüssel – Demonstrationen aber meist friedlichBei Demonstration en gegen Corona -Maßnahmen ist es in Brüssel zu Ausschreitungen mit Verletzten und Festnahmen gekommen. Lange waren die Protest e friedlich geblieben. Gegen idiotismus gibt es leider keine Impfung Ihre Zeitung kann nicht zählen Waren es nicht mehr als 50 Tsd? Fast das doppelte ?

Schluss mit der Holocaust-Verharmlosung! Polizei geht gegen Corona-Demonstranten vorJetzt ist Schluss mit der Verharmlosung des Vu00f6lkermords an den europu00e4ischen Juden durch Impfgegner! Polizisten sollen auf Demonstration en und Kundgebungen eingreifen, wenn der von den Nazis eingefu00fchrte u201eJudensternu201c gezeigt wird. Dann auch Schluss mit der Nazi Verharmlosung

Rio verschiebt Karnevalsumzüge wegen Corona auf AprilRKI erklärt 155 Länder weltweit zum Corona -Hochrisikogebiet – jetzt auch die Malediven +++ Ab Februar: Einreise nach Thailand ohne Corona -Quarantäne wieder möglich +++ Reise-News zum Corona virus im stern-Ticker. It has only happened because the tv channel that broadcasts the parades couldn’t find enough sponsors for the event.

Corona aktuell: Aktuelles aus Deutschland und der Welt Corona aktuell: Die Nachrichten zum Corona virus aus Deutschland und der Welt im Überblick. There is a “plausible” end to the pandemic in Europe following Omicron’s rapid spread, the World Health Organization has said. BlaBla_ alte Masche_ Angst erzeugen _dann machen die Deppen alles mit. Hatten wir schon. lauterbachmussweg Ich verstehe das ein Fahrplan für Lockerungen sinnvoll ist den fdp und CSU fordern. Ist es aber nicht sinnvoll Infektionszahlen zu senken? Das richtet sich auch an die Personen im Maximilianeum. Ist bei uns jetzt erstmal der Plan eine Durchseuchung oder was habt ihr vor?

Leave a Reply

Your email address will not be published.