Tsunami-Warnung nach Vulkanausbruch – Folgen noch unklar | Tonga

Posted on

Tsunami-Warnung nach Vulkanausbruch – Folgen noch unklar Tonga Vulkanausbruch

Nach dem Vulkanausbruch in Tonga gilt eine Tsunami-Warnung, Menschen fliehen in höher gelegene Gebiete. In der Hauptstadt Nuku’alofa soll es eine 1,2 Meter hohe Flutwelle gegeben haben, laut Berichten wurden Häuser überschwemmt.

“Eine 1,2 Meter hohe Tsunami-Welle wurde in Nuku’alofa beobachtet”, teilte der australische Wetterdienst mit. Wie lokale Medien unter Berufung auf Anwohner berichteten, überschwemmte die Flutwelle zahlreiche Häuser in der Inselhauptstadt. Es habe Asche geregnet und Telefonverbindungen seien ausgefallen. Das Ausmaß der Schäden ist derzeit noch unklar.

Tonga: Tsunami-Warnung nach Ausbruch von Untersee-Vulkan

Die Behördenvertreterin Victorina Kioa forderte die Menschen auf,”sich von allen gefährlichen Orten fernzuhalten, das heißt von Stränden, Riffen und allen flachen Küstenabschnitten”. Der König des Inselstaats, Tupou VI., wurde Berichten zufolge von seinem Palast in Nuku’alofa in eine Villa fernab der Küste gebracht. 

Militär in Neuseeland in AlarmbereitschaftAuch die Behörden von Fidschi und Samoa gaben eine Warnung heraus. Ein TV-Reporter aus Fidschi postete ein Video auf Twitter, das zeigte, wie kleinere Wellen an Land trafen und Menschen sich in ihren Autos in Sicherheit brachten. Eine Warnung für Amerikanisch-Samoa wurde wenig später wieder aufgehoben. headtopics.com

Das Militär von Neuseeland, das mehr als 2300 Kilometer von Tonga entfernt liegt, befand sich eigenen Angaben zufolge in Alarmbereitschaft, um im Notfall helfen zu können. In Tonga leben rund 105.000 Menschen.Vulkan seit Dezember immer wieder aktiv

Verfassungsschützer Haldenwang: „Corona ist nur der Aufhänger“

Der Vulkan Hunga Tonga-Hunga Ha’apai war bereits am Freitag ausgebrochen. Er liegt etwa 30 Kilometer südöstlich der zu Tonga gehörenden Insel Fonuafo’ou (auch als Falcon Island bekannt).Wissenschaftler hätten massive Explosionen, Donnern und Blitzschläge nahe dem Vulkan beobachtet, meldete die Nachrichtenwebsite Matangi Tonga. Auf Satellitenbildern sei eine fünf Kilometer breite Asche- und Gaswolke zu sehen gewesen. Sie sei in eine Höhe von rund 20 Kilometern gestiegen. Die Eruption am Samstag dauerte acht Minuten lang und war so stark, dass sie selbst auf den mehr als 800 Kilometer entfernten Fidschi-Inseln noch”wie ein weit entferntes Donnergrollen” zu hören war, wie Behördenvertreter dort mitteilten.

Weiterlesen: tagesschau »

Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker 2022

Das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker ist das musikalische Highlight zum Jahresauftakt.

hier sind Menschen bedroht und haben evtl. ihr Leben verloren und irgendwelche Vollpfosten haben nichts besseres zu tun, als sinnlosen Schwachsinn unter der Nachricht zu tweeten….😡 Ist bestimmt auch ein Klimaschutzsteuer würdiges Ereignis. Mit der Klimakatstrophe scheint es in diesem Jahr wieder nichts zu werden.

Tagesschau mit 10h Verspätung. Wahrscheinlich kommt irgendwas mit Feinstaub 😂

Tonga: Tsunami-Warnung nach Ausbruch von Untersee-VulkanNach dem Ausbruch eines Unterwasser-Vulkans im Pazifik-Staat Tonga haben die Behörden eine Tsunami-Warnung herausgegeben. Bei dem Ausbruch waren Asche, Dampf und Gas bis zu 20 Kilometer in die Luft geschleudert worden. Die Warnung kommt vom ÖRR – ich würde gar nichts unternehmen. 🤷‍♂️ Tsunami-Warnung 🤔 bitte um Rücküberweisung der Rundfunkgebühren. Danke im Voraus. Interessiert hier niemanden — wir sprechen nur über COVID19 und Omikron bzw Opi*Omikron

Südpazifik – Vulkanausbruch im Inselstaat Tonga löst Tsunami ausIm südpazifischen Insel-Staat Tonga hat ein Vulkanausbruch einen Tsunami in der Region ausgelöst. Sieht ein Gesetzentwurf von den grünen nicht das Verbot von Vulkanen vor ? Bitte Nachbesserung einreichen. Auch das Furzen der Rinder die eigens nicht für Deutschland sondern für muslimische Staaten (auch China) produziert werden müssen verboten Werden.. Schlachtfest!

‘Straßenstars’ verlässt nach 18 Jahren das Studio – DWDL.deDie neuen Folgen der HR-Rateshow ‘Straßenstars’ kommen nicht mehr aus dem Studio. Stattdessen sitzen Roberto Cappellutis Ratefüchs ab sofort in intimer Atmosphöre am runden Tisch. WAS ZUR… ich habe das gerade in der Mediathek angeklickt und meinen Augen nicht getraut. Mal sehen, ob und wann ich mich daran gewöhne. Den Ton müssten sie aber noch in den Griff kriegen – oder hab ich’s an den Ohren? Man weiß es nicht.

Ukraine meldet Hackerangriff auf RegierungsseitenEin schwerer Hackerangriff legt in der Nacht und am Morgen Internetseiten der ukrainischen Regierung lahm. „Habt Angst und rechnet mit dem Schlimmsten“, war auf den Seiten auf Ukrainisch, Polnisch und Russisch zu lesen. ‘Angesichts eines massiven russischen Truppenaufmarsches an der Grenze zur Ukraine …’ – Wie viele Hundert Kilometer müssen eigentlich von der Grenze noch überschritten werden, um diesen Truppenaufmarsch zu sehen, Tagesspiegel? 😉 Wer hinter dem Angriff steht, war zunächst völlig unklar? Und jetzt scheint es wohl klar zu sein.

Vierte Corona-Impfung: Wer braucht den Booster nach dem Booster?Experten wie Karl Lauterbach und Christian Drosten fordern die Bevölkerung auf, sich boostern zu lassen. Doch wie viele Booster-Impfungen sollen noch folgen? Karl_Lauterbach c_drosten AKTUELL ⚠️ Wie zu erwarten Pandemie der Geimpften, B-Länder mit einer hohen Impfquote = höchste Inzidenz, mit niedriger = niedrige INZIDENZ. Das kennen wir ja aus den 30er Jahren mit der Impfung gegen Kinderlähmung, da lief es ähnlich ab. Karl_Lauterbach c_drosten Gar nichts mache ich! Ich gehe weiter spazieren! Karl_Lauterbach c_drosten Boostern = Impfen hält die Pandemie aufrecht. Jeder der gegen diese Pandemie etwas tun möchte, sollte sich nicht Impfen lassen.

Im Ahrtal ist vieles noch provisorischDas Jahrhunderthochwasser 2021 vor sechs Monaten ist eine der schlimmsten Naturkatastrophen, die es in Deutschland je gegeben hat. Mehr als 180 Menschen sterben, Tausende Menschen geraten in Not. ntv-Reporterin Fabricia Karutz gehört zu ihnen. ZDF RTL SPD FDP GRUENE CSU AFD DANN WIRD ES ZEIT FÜR EINE SPENDE VON 1 MRD EURO AN DAS AARTAL !!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *