Wie ich beinahe zum Superspreader wurde

Posted on

Corona , Quarantäne und Berliner Behörden – wie ich beinahe zum Superspreader wurde: Probleme im Kampf gegen die Pandemie und mehr Themen in unseren TspLeute-Bezirksnewslettern, montags aus Lichtenberg und Treptow-Köpenick.

Probleme im Kampf gegen die Pandemie und mehr Themen in unseren Bezirksnewslettern, montags aus Lichtenberg und Treptow-Köpenick. Hier ein Themenüberblick.

Weiterlesen: Tagesspiegel »

Das Wolfmonster von Little Worthy

Inspector Barnaby (Neil Dudgeon) muss ein mordendes Monster zur Strecke bringen. Wer verbirgt sich wirklich hinter der Wolfsmaske?

Vor 475 Jahren – Als Iwan der Schreckliche zum Zar gekrönt wurdeReformer, Feingeist und Terrorherrscher: Die schillernde Figur Iwan des Schrecklichen inspirierte Künstler über Jahrhunderte. Am 16. Januar 1547 ließ sich Iwan IV. in Moskau zum ersten Zaren des gesamten russischen Reiches krönen.

»The Tragedy of Macbeth«: Warum die Welt diese Shakespeare-Verfilmung wirklich braucht»Macbeth« ist häufig verfilmt worden, aber diese neue Version war unbedingt nötig: Weil Joel Coens Film wie die Instandsetzung eines Stückes wirkt, das in der Vergangenheit immer stärker verzerrt wurde. Geil, das Büchlein hab ich aus dem Deutschunterricht geklaut, fand ich cool. Hoffe den Streifen sieht man dann auch mal außerhalb der hochschwelligen Bezahlschranken wie Kino, soll ja Leute geben die krank und deswegen arm sind…

Ausgewiesene Renata Voráčová: „Ich habe nicht die Möglichkeiten wie Djokovic“Im Politthriller um Novak Djokovic ist Renata Voráčová das Bauernopfer. Anders als der Tennis-König verließ sie Australien. Inzwischen ist bei Voráčová die anfängliche Schockstarre der Wut gewichen. Wie in der Politik: Selbstdarsteller haben VORRANG Vielleicht legt sich die wut, und du wirst nicht so vorgeführt wie er 😉🤔 Das Jammern der professionellen Ball über das Netz Klopfer in einen Zeitungsartikel aufbauschen – warum macht jemand so etwas? Wie wäre es mit seriösem Journalismus statt Boulevard, liebe FAZ?

München: Das sind die Pläne für die Landshuter Alle 2022In Neuhausen ist die Landshuter Allee 2022 weiterhin Thema. Wie es mit den Plänen für den Rotkreuzplatz und möglichen Alternativen zum Tunnel weitergeht…

Kölner Erzbistum stimmt über Woelki-Rückkehr ab: »Ich kann mir nicht vorstellen, wie das gehen soll«Ihm wurden gravierende Fehler bei der Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs durch Priester vorgeworfen. Kardinal Woelki befindet sich in einer Auszeit – das Erzbistum Köln stimmte nun über seine mögliche Rückkehr ab. Was macht er überhaupt noch in diesem Anzug? Er sollte freiwillig gehen,als Kardinal hat er alles gewusst und vertuscht. Aber persönlich wünsche ich mir,daß er mit Anlauf in den Allerwertesten getreten wird. Dieser miese Hund stammt noch aus dem Mittelalter. Kriminelle Sektenkultur in Reinform. Sie stehen einfach über dem Gesetz. Das Mittelalter lässt grüssen.

18-Jähriger in Lichterfelde erstochenIn der Nacht zum Sonntag wurde ein 18-Jähriger in einem Park in Berlin-Lichterfelde niedergestochen. Er verstarb kurz darauf im Krankenhaus. Berlin halt. Keine Meldung wert. Ich bin für die Einführung der Künstlichen Intelligenz bei der Verfolgung solcher Straftraten (vgl. ‘Listen to the scientists’). Die KI wüsste genau, in welchem Täterbereich man suchen müsste, und wäre gegen die üblichen Vorwürfe gewappnet. 😌 RIP. Jugendliche treffen um 1 Uhr in Park wegen Messer stecherrei und wo sind die Eltern von denen ?

Leave a Reply

Your email address will not be published.